Café Engelhardt wird „Opfer“ des Abrissbaggers

Café Engelhardt wird „Opfer“ des Abrissbaggers

+
Café Engelhardt wird „Opfer“ des Abrissbaggers

Gestern „starb“ ein kleines Stück Verdener Geschichte. Ein Abrissbagger rückte an, um in der Ostertorstraße das ehemalige Café Engelhardt abzureißen.

Gestern „starb“ ein kleines Stück Verdener Geschichte. Ganze Generationen hatten sich dort getroffen, um entweder ein Tässchen Kaffee oder Tee zu trinken oder mit der ersten Liebe einige freundliche Worte auszutauschen. Wie berichtet, entsteht an dieser Stelle ein Neubau mit Eigentumswohnungen und Tiefgarage. Auch einige Ladenzeilen sind im Erdgeschossbereich vorgesehen.

Foto: Koy

Lesen Sie auch: In der Ostertorstraße entsteht neues Wohn- und Geschäftshaus

Mehr zum Thema:

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Meistgelesene Artikel

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare