Feuerwehreinsatz

Brand in Filteranlage

+

Verden - Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Verden rückten heute am Spätnachmittag zu einem Brand bei einem Maschinenbauunternehmen in der Weserstraße aus. 

Eine Filteranlage hatte Feuer gefangen. Ein Sprecher der Feuerwehr nannte als mögliche Ursache einen bei Arbeiten entstandenen Funkenflug. Die Flammen waren schnell gelöscht, die rund 20 Kameraden konnten wieder abrücken, und die Mitarbeiter, die das Gebäude nach Auslösen des Alarms verlassen hatten, kehrten an ihre Arbeitsplätze zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners

„Moord-Kumplott“ in Thedinghausen auf der Bühne

„Moord-Kumplott“ in Thedinghausen auf der Bühne

Kabarettisten Blömer und Tillack überraschen mit Perspektivwechel und Körpereinsatz

Kabarettisten Blömer und Tillack überraschen mit Perspektivwechel und Körpereinsatz

Ulla und Jonny 65 Jahre vereint

Ulla und Jonny 65 Jahre vereint

Kommentare