Blitzeinschlag in Verden

Bei einem Gewitter schlug am Sonntagmittag in Verden der Blitz in ein Einfamilienhaus ein. Der Schornstein wurde komplett gespalten, Dachpfannen zerstört und im Haus flogen die Steckdosen aus der Wand. Die Feuerwehr war zwei Stunden vor Ort. Zusammen mit Drehleiter und einem Dachdecker-Kran wurde der absturzgefährdete Schornstein komplett abgetragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Werder-Sportchef Baumann: „Wichtig, dass die Spieler selbstkritisch sind“

Werder-Sportchef Frank Baumann sprach am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Freiburg-Spiel über die bisherige Leistung der Spieler.
Werder-Sportchef Baumann: „Wichtig, dass die Spieler selbstkritisch sind“
Video

Jerome Gondorf über das nötige Quäntchen Glück

Jerome Gondorf über das nötige Quäntchen Glück
Video

Rewe testet eine Neuerung, die das Einkaufen komplett verändert

Die Supermarkt-Kette Rewe will einen komplett neuen Schritt gehen. Viele Kunden könnten davon profitieren.
Rewe testet eine Neuerung, die das Einkaufen komplett verändert

Meistgelesene Artikel

Ronja und ihr Ekel vor dem Essen: Kleine Daverdenerin braucht Therapie

Ronja und ihr Ekel vor dem Essen: Kleine Daverdenerin braucht Therapie

„Hallo Verden“: Acht Stunden Vollgas vor und auf der Bühne

„Hallo Verden“: Acht Stunden Vollgas vor und auf der Bühne

Nur erfolgreiche Teilnehmer bei der Herbstprüfung

Nur erfolgreiche Teilnehmer bei der Herbstprüfung

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners

Die vielseitigen Werke eines Wahldörverdeners