Bläserklasse des GaW stellt sich den Jahnschülern vor

Bläserklasse des GaW stellt sich den Jahnschülern vor

Bläserklasse des GaW stellt sich den Jahnschülern vor
+
Bläserklasse des GaW stellt sich den Jahnschülern vor

Um sich einmal vorzustellen und dabei gleich ein bisschen Werbung für sich zu machen, gab die Bläserklasse 6b des Gymnasiums am Wall ein kleines Konzert in der Pausenhalle der Schule.

„Wir haben ein paar tolle Stücke vorbereitet“, versprach Leiter Andreas Bruhne. Die jungen Musiker zeigten den Jüngeren gern, was sie seit der fünften Klasse alles gelernt haben. Ein- und mehrstimmige Stücke wurden gespielt. Das Repertoire reichte von „Old Mc Donald had a Farm“ bis „Ode an die Freude“. Die Zuhörer erfuhren bei dieser Gelegenheit auch gleich einiges über die verschiedenen Instrumente. Vielleicht hat der eine oder andere nach dieser Darbietung ja Lust bekommen, später selbst einmal zur Bläserklasse zu gehören.

Foto: Haubrock-Kriedel

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und  Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur
Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang
2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“
Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Kommentare