Theater zum 50-jährigen Bestehen der Heimatbühne Eitze

1 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
2 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
3 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
4 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
5 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
6 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
7 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.
8 von 38
Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens.

Hochleistungs-Training für die Lachmuskulatur sowie eine Zwerchfell-Massage war die Premiere des Stücks „Düttmal wat mit Niveau“ der Heimatbühne Eitze anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens. Mit ihrem Spielwitz begeisterten die Darsteller das Publikum und liefen zur Höchstform auf. Für zusätzliche Schenkelklopfer sorgte die Situationskomik in dieser Komödie, bei der die Proben einer Theatergruppe zu einer Komödie „mit höherem Anspruch“ im Mittelpunkt stand. Am kommenden Freitag hebt sich der Vorhang um 19.30 Uhr und auch Karten für die drei Frühstückstheater am 18. sowie 24. und 25. März sind noch zu haben.  Weitere Infos auf www.eitze.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Tausende Besucher des Rotenburger Nikolausmarktes in der Innenstadt haben von Freitag bis Sonntag weder Wind noch Wetter gescheut und sich in das …
Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Dienstag

Die Werder-Profis wurden beim Training am Dienstagnachmittag in zwei Gruppen aufgeteilt, die nacheinander auf dem Platz arbeiteten. Im Fokus standen …
Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Dienstag

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Der Nikolausmarkt in Dörverden wird seinem Ruf als stimmungsvoller Markt auch heute noch gerecht. Die Veranstaltung über zwei Tage rund um das …
Nikolausmarkt in Dörverden - der Samstag

Meistgelesene Artikel

Nikolausmarkt in Dörverden lockt trotz Regens zahlreiche Besucher an

Nikolausmarkt in Dörverden lockt trotz Regens zahlreiche Besucher an

Traditionelles Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall im Dom

Traditionelles Weihnachtskonzert des Gymnasiums am Wall im Dom

Gelungene Inklusion: Autist Jannis geht zur Oberschule

Gelungene Inklusion: Autist Jannis geht zur Oberschule

Otterstedt feiert seinen heimeligen Adventsmarkt mit Hobbykunst und Leckereien

Otterstedt feiert seinen heimeligen Adventsmarkt mit Hobbykunst und Leckereien

Kommentare