55. Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ in Verden

1 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
2 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
3 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
4 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
5 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
6 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
7 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.
8 von 37
Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“.

Tosender Applaus der Eltern und Angehörigen im vollbesetzten Konzertsaal der Kreismusikschule Verden beim Abschlusskonzert der Preisträger des 55. Regionalwettbewerbs von „Jugend musiziert“. 25 Teilnehmer im Alter zwischen neun und 17 Jahren hatten sich Ende Januar in Walsrode den Wettbewerbsaufgaben gestellt und ausgezeichnete Ergebnisse erreicht: 18 Teilnehmer wurden von der Jury mit einem 1. Preis bedacht, von denen sich wiederum neun Teilnehmer für die Teilnahme am Landeswettbewerb in Oldenburg im März qualifiziert haben. 

Das könnte Sie auch interessieren

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Bestes Wetter beim Ausmarsch des Gildefests: Starke 2.876 Leute machen sich am Dienstagnachmittag von der Herrlichkeit auf dem Weg in Richtung …
2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Gildefest-Party am Sonntagabend

Das Gildefest ist Wildeshausen startete kurz nach der offiziellen Eröffnung am Sonntag in die heiße Phase. Die große Party in der Nacht auf Montag …
Gildefest-Party am Sonntagabend

Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Im Festzelt auf dem Wildeshauser Gildeplatz läutete das Partyvolk am Samstag das Gildefest ein. Für Stimmung sorgte Mickie Krause.
Gildefest: Party im Zelt mit Mickie Krause

Viele Überraschungen im Opferstock der Martfelder Kirche

Jeder Konfirmand kennt das: Der Gottesdienst neigt sich dem Ende zu, der Klingelbeutel geht rum, und man versucht, die Hand möglichst lange …
Viele Überraschungen im Opferstock der Martfelder Kirche

Meistgelesene Artikel

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

125 Unimet-Beschäftigte bangen um ihren Arbeitsplatz

125 Unimet-Beschäftigte bangen um ihren Arbeitsplatz

Berufung nach Rathaus-Crash: Kaum eine Aussicht auf Bewährungsstrafe

Berufung nach Rathaus-Crash: Kaum eine Aussicht auf Bewährungsstrafe

Feuer im Verdener Stadtwald

Feuer im Verdener Stadtwald