Projekt Stadtkante: Stadt richtet Gehwege, Fassade und Parkplätze provisorisch her

Bienenfreundlich und nicht zu hässlich

Auf dem ehemaligen Kaufhallengelände kommt lastwagenweise Mutterboden an. Der Untergrund für eine bienenfreundliche Blütenpracht. Foto: Wienken
+
Auf dem ehemaligen Kaufhallengelände kommt lastwagenweise Mutterboden an. Der Untergrund für eine bienenfreundliche Blütenpracht.

Verden - Von Heinrich Kracke. Die Stadt Verden stellt sich offenbar auf ein längeres Provisorium an ihrer prominentesten Baustelle ein. „Die ehemalige Kaufhallen-Fläche wird jetzt mit einer bienenfreundlichen Blumenmischung eingesät“, sagt auf Nachfrage der stellvertretende Verwaltungschef Andreas Schreiber. Gleichzeitig sollen zumindest vorübergehend mehr Parkplätze geschaffen werden, als vor wenigen Monaten noch angedacht. Schreiber führt die Verzögerungen und die zeitliche Neuausrichtung des Projekts Stadtkante auf die Corona-Krise zurück.

Die Giebelwand des sogenannten Syndikatshofes entwickelte sich zum Problem. Vor drei Monaten grenzte sie noch an die ehemalige Postfiliale. Als die letzten Spuren ehemaliger Verdener Brief- und Paketherrlichkeit beseitigt waren, fielen die Nachlässigkeiten von einst in den Blick. „Plötzlich öffneten sich alte Türlöcher, Mauerschäden und Fenster“, sagt Schreiber, „es sah fürchterlich aus.“ Natürlich hätte man kostengünstig eine schwarze Folie vor die verschlissene Fassade spannen können. Hat man aber nicht. „Es ist zwar nur ein Provisorium, aber es ist auch einer der Hingucker in der Stadt. Verden-Besucher sagen, sie finden eine Vielzahl fotogener Winkel, aber ausgerechnet aus Richtung Aller stünden gleich zwei abgängige Fassaden im Weg“, so Schreiber, „deshalb haben wir zum relativ günstigen Preis das Mauerwerk der Syndikatshof-Fassade verschlossen.“

Zusätzlich sind die letzten Reste des Abrisses des Kaufhallen-Post-Komplexes über die Bühne gegangen. Eine Sohlplatte war am Rande des Norderstädtischen Marktplatzes liegen geblieben. Stahlbeton, verlegt auch noch oberhalb einer Erdgasleitung. „Eine Spezialfirma hat die Platte inzwischen beseitigt.“

Während gleich nebenan lastwagenweise Mutterboden in der Innenstadt ankommt, dies sozusagen als Unterbau für die ausufernde Blumenwiese, festigt eine nächste Tiefbaufirma gleich nebenan Gehsteige und Parkplätze. „Alles kostengünstig, aber in einer Ausführung, mit der man sich sehen lassen kann“, so Schreiber. Er könne sich sogar vorstellen, die Abstellflächen für Autos über den ehemaligen Kaufhallenparkplatz hinaus auszudehnen. „Sollte sich zusätzlicher Bedarf abzeichnen, und dafür spricht einiges, können wir kurzfristig weitere kleinere Flächen provisorisch herrichten.“ Vor allem die Verdener FDP hatte in den vergangenen Monaten mehrfach darauf gedrungen.

Unklar indes, wie es mit der Stadtkante generell weitergeht. Nach dem Rückzug des Investors sollte ursprünglich eine Arbeitsgruppe aus Politik und Verwaltung die Dimension des Projektes neu überdenken. „Es sind keine Mieter mehr vorhanden, es ist alles abgerissen. Das ruft nach einer Neubewertung“, hieß es. Allerdings tagte besagte Arbeitsgruppe coronabedingt nur ein einzige Mal. Inzwischen legte das Rathaus eine neue Strategie vor. Schreiber kündigt jetzt eine Verwaltungsvorlage für das gigantische Bauprojekt an. Wann damit zu rechnen sei, ob vor oder nach der Sommerpause, lässt er offen.

Obwohl sich der Baustart für die Stadtkante hinauszögert, eine Beerdigung erster Klasse steht offenbar nicht bevor. „Nein, wir verzeichnen immer mal wieder Investoren, die Interesse bekunden“, so Schreiber. Es werde eine Liste geführt, und die fülle sich.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wahlkrimi in Polen: Das Rennen zwischen Duda und Trzaskowski

Wahlkrimi in Polen: Das Rennen zwischen Duda und Trzaskowski

Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg

Totalschaden für Vettel und Ferrari bei 85. Hamilton-Sieg

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Meistgelesene Artikel

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Fähre Gentsiet startet coronabedingt zwei Monate später in die Fährsaison

Fähre Gentsiet startet coronabedingt zwei Monate später in die Fährsaison

Dankeschön-Botschaft rollt durch den Landkreis

Dankeschön-Botschaft rollt durch den Landkreis

Turnübungen in der Gastwirtschaft

Turnübungen in der Gastwirtschaft

Kommentare