Hannes Stephen am 1. Januar geboren

Ein kleines Brüderchen zum Jahresbeginn

+
Eine schöne Überraschung am Neujahrstag: Familie Bauersfeld mit Vater Stephen, Mutter Bianca und dem vierjährigen Elias Ronald freuen sich über Hannes Stephen (Bild bitte vergrößern). 

Verden - Etwas müde, aber sehr glücklich und zufrieden lächelt Familie Bauersfeld in die Kamera. Das neue Jahr begann mit ein wenig Aufregung. Sohn Hannes Stephen hatte sich kurzfristig entschlossen, das Licht der Welt zu erblicken, und wurde überpünktlich am 1. Januar geboren. Für die Geburtshilfe der Verdener Aller-Weser-Klinik war es zwar Routine, aber im Jahr 2018 dennoch die Premiere.

Eigentlich stand der planmäßige Geburtstermin erst für Freitag, 4. Januar, im Kalender. Dass es dennoch anders kam, schien die traute Familienrunde geahnt zu haben. „Wir haben es Silvester ganz ruhig angehen lassen, saßen gemeinsam zu Hause“, erzählt Bianca Bauersfeld. Klar, dass beim gemütlichen Plausch mit Ehemann Stephen und dem vierjährigen Elias Ronald die Geburt immer wieder ein Thema war. „Unser Sohn konnte es ja kaum erwarten, dass sein Geschwisterchen auf die Welt kommt“, so die Mutter. Gefrotzelt wurde natürlich auch. Was wohl, wenn es ein Neujahrskind werden würde?

Wie auch immer, die Familie stieß auf das neue Jahr an und legte sich zufrieden ins Bett. Vielleicht hat sich der kleine Hannes Stephen ja von der trauten Runde angezogen gefühlt, auf jeden Fall setzten in den frühen Morgenstunden die Wehen ein. Das Ehepaar Bauersfeld machte sich aus Achim nach Verden auf. Hannes ließ sich aber noch ein bisschen Zeit. Gegen 17.20 Uhr kam er gesund und munter im Kreißsaal auf die Welt, 3 450 Gramm schwer und 51 Zentimeter groß. Erst mal war Schlafen angesagt, dachte sich der Nachwuchs. Gestern ging es dann Richtung Heimat. Da wartete schon der große Bruder, um den Kleinen in die Arme zu schließen. 

 mw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Berufe, in denen Sie richtig gut verdienen - ohne Chef zu sein

Zehn Berufe, in denen Sie richtig gut verdienen - ohne Chef zu sein

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

Meistgelesene Artikel

Ein ungewöhnliches Shooting: Für Leckerlies tun sie alles

Ein ungewöhnliches Shooting: Für Leckerlies tun sie alles

Containerbrand droht auf Pavillon überzugreifen

Containerbrand droht auf Pavillon überzugreifen

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Frank Tödter regiert nun das Völkerser Schützenvolk

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Baugebiet Schneiderburg II: Investor will bald anfangen zu bauen

Kommentare