St. Johannisgemeinde feiert Sommerfest / Beginn des Konfirmandenunterrichts

Begegnung mit Bekannten und Fremden

+

Verden - In diesem Sommer feiert die St. Johannisgemeinde rund um ihre Kirche ein Gemeindefest. Beginn ist am Sonntag, 14. August, 11 Uhr, mit dem Gottesdienst in der Johanniskirche. Dies ist auch der Auftakt für die neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen, die jetzt mit dem Unterricht beginnen und mit ihren Familien in diesem Gottesdienst besonders begrüßt werden.

Musikalisch wird der Gottesdienst vom Johannischor unter Leitung von Vanessa Galli und Helmut Neddens an der Orgel ausgestaltet. Unter dem Motto des biblischen Psalmwortes: „Herr, deine Güte reicht so weit der Himmel ist“, geht es im Anschluss rund um die Kirche weiter.

Hier ist Zeit für Begegnungen mit bekannten und neuen Gesichtern. Für Leib und Seele wird dabei mit verschiedenen kulinarischen Angeboten von der Grillwurst bis zum Kuchen gesorgt.

Flüchtlinge, die jetzt in Verden leben, werden Speisen aus ihrer Heimat anbieten. Auf der Wiese werden die alten Stühle aus dem Saal des Stadtkirchenzentrums meistbietend versteigert und die Folkdance-Gruppe zeigt Tänze und lädt zum Mitmachen ein. Das Begegnungszentrum Haus am Oderplatz bietet wieder verschiedene Spielaktivitäten für Kinder an und bringt auch eine Popcornmaschine mit.

Musik gibt es von „Capo 2“ – unter diesem Namen tritt das Musikduo Wilfried Snakker und Kaya Sommer auf, das Popmusik und Singer-Songwriter-Musik mit Gitarre und Gesang zum Besten geben wird.

Zum Abschluss gibt es dann noch mehr Musik: Die Kirchenband Tunefish gibt ab 14.30 Uhr ein Konzert in der Kirche.

Der Kirchenbus fährt um 10.30 Uhr ab Dauelsen (Gasthaus Früchtnicht) und ab 10.40 Uhr vom Oderplatz zur Johanniskirche und bringt anschließend die Gemeindeglieder auf Wunsch auch wieder nach Hause. Eine Anmeldung ist nicht erfoderlich.

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Süßes vom Nikolaus auch für große Werder-Kicker

Kreativ und international

Kreativ und international

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Nikolausmarkt in Dörverden - wohltuend und wärmend

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Wenn der Unterricht Angst auslöst und verweigert wird

Kommentare