Blumenwisch: Umbau erst ab 2018

Aufschub nicht für Stadtkante

Verden - Die Verschiebung der Bauarbeiten an der Straße Blumenwisch (wir berichteten) werden keine Auswirkungen auf das Gesamtprojekt „Stadtkante“ und die anderen hiermit im Zusammenhang stehenden Einzelprojekte haben.

Das hat jetzt die Stadt Verden bekannt gegeben, die ursprünglich gleich nach der Domweih mit der Umgestaltung der Straße und der Erneuerung der inzwischen fast 40 Jahre alten Kanalrohre beginnen wollte.

Ein Krankheitsfall im Planungsbüro wird als Grund dafür genannt, dass erst im Frühjahr 2018 mit dem ersten Bauabschnitt begonnen werden kann. Sobald das Wetter frostfrei ist, soll es zwischen Reeperbahn und Ritterstraße losgehen. Während der Domweih wird pausiert, um danach den zweiten Bauabschnitt von der Ritterstraße bis zur Großen Straße in Angriff zu nehmen.

Die Kanalbauarbeiten sollen im Herbst 2018 fertiggestellt sein. Danach folgen weitere Maßnahmen, die im Zusammenhang mit der Umgestaltung des Allerufers zwischen Nordertor und Brückstraße stehen. wen

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Zweijährige in Hamburg getötet - Vater auf der Flucht

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Kommentare