Allerpark in Verden wird eröffnet

Verden - Gut voran kommen die Arbeiten im Allerpark in Verden. Der Zutritt ist zwar noch nicht gestattet, doch wo früher Autos parkten, sind die Spazierwege und Grünflächen schon deutlich zu erkennen. Auf dem 8.000 Quadratmeter großen Gelände wurden circa 30 neue Bäume gepflanzt und zahlreiche Bänke gesetzt.

Ein Volleyballfeld sowie eine riesige Schaukel bieten Gelgenheit für sportliche Aktivitäten. Die Rasenflächen werden bereits gehegt und gepflegt und wenn alles glatt läuft, dann soll der Mehrgenerationenpark am Sonnabend, 18. Juni, offiziell eröffnet werden. Etwa 530 .000 Euro hat die Umgestaltung gekostet. - Foto: OG-M-O-T-I-V-E; Oliver Gerling

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Schlägereien überschatten Vatertags-Feiern im Landkreis 

Schlägereien überschatten Vatertags-Feiern im Landkreis 

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

„Totgespritzt, dichtgekleistert und letztes Tier geschreddert“

„Totgespritzt, dichtgekleistert und letztes Tier geschreddert“

Kommentare