Aller-Hochwasser-Rallye des Wassersportvereins Verden

Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
1 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
2 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
3 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
4 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
5 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
6 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
7 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.
8 von 49
Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.

Knapp 500 Teilnehmer konnte der Wassersportverein Verden am letzten Samstag im März bei der 38. Aller-Hochwasser-Rallye begrüßen. Die Kanuten konnten zwischen drei Startpunkten wählen: Celle, Hodenhagen, Rethem.

Am Bootshaus des WSV in Verden wurde jedes einlaufende Boot die Glocke geschlagen und für die Sportler gab es neben einem Schnaps als Begrüßung ein Wiedersehen mit teils langjährigen Sportsfreunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Der erste Abend auf dem Freimarkt in Bremen und in der Halle 7 mit DJ Toddy - wir haben die Fotos.
Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Theater-Premiere in Wensebrock: „Meine Frau, die Wechseljahre und ich“

Die Theatergruppe des Wensebrocker Schützenvereins präsentierte am Freitagabend das 13. Stück in der gelungenen Premiere vor ausverkauftem Haus des …
Theater-Premiere in Wensebrock: „Meine Frau, die Wechseljahre und ich“

Oktoberfest in Schwitschen

Hunderte Besucher verzeichnete der Verein für Brauchtum und Jugendarbeit im Schützenverein (VFBJ) beim Oktoberfest in Schwitschen.
Oktoberfest in Schwitschen

Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

Die Schausteller des Rotenburger Herbstmarktes hatten in diesem Jahr kein Glück mit dem Wetter am Wochenende gehabt.
Schmuddelwetter auf dem Rummel senkt Umsatz

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall bei Kirchlinteln: Auto kollidiert mit Baum

Tödlicher Unfall bei Kirchlinteln: Auto kollidiert mit Baum

Wurst darf jetzt in die Tupperdose

Wurst darf jetzt in die Tupperdose

Gewitterschauer über Verden: Ortsfeuerwehren rücken zu mehreren Einsätzen aus

Gewitterschauer über Verden: Ortsfeuerwehren rücken zu mehreren Einsätzen aus

Feuerwehr befreit Mann mit schweren Verletzungen aus seinem Bulli

Feuerwehr befreit Mann mit schweren Verletzungen aus seinem Bulli

Kommentare