Abschlussfeier in der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden

1 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
2 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
3 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
4 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
5 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
6 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
7 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.
8 von 41
Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.

Der Freitag war für 59 Schüler der Klaus-Störtebeker-Schule in Verden ein ganz besonderer Tag: sie erhielten in der von der Sprachlernklasse musikalisch umrahmten Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse überreicht.

Überwiegend festlich gekleidet nahmen sie das Blatt Papier entgegen, auf das sie viele Jahre hingearbeitet hatten, von Schulleiterin Nicole Schöllhammer und ihren Klassenlehrern entgegen. Aber es war auch ein besonderer Tag für die Schule selbst. „Es ist heute die letzte Schulentlassungsfeier auf dem „Schiff“ unserer Hauptschule. Wir machen das Schiff jetzt im Heimathafen Verden fest“, sagte Schöllhammer mit Verweis auf die gemeinsame Zukunft von Haupt- und Realschule Verden als Oberschule.

Das könnte Sie auch interessieren

Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Dichtes Gewusel herrschte in dieser Woche beim Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden, wo sich die Jahrgänge acht bis zehn um mehr als 30 …
Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei

Zum 70. Mal wurde in Berlin der Medienpreis Bambi vergeben. Nationale und internationale Stars feierten eine rauschende Gala in der Hauptstadt. Hier …
Bilder vom Bambi 2018: Diese Stars waren in Berlin dabei

Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Bei Werders Abschlusstraining vor dem Gladbach-Spiel am Freitagnachmittag fehlte überraschend Philipp Bargfrede. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Shaan Mehrath aus Blender kämpft für Bus nach Bremen

Shaan Mehrath aus Blender kämpft für Bus nach Bremen

Vereine bangen um Zukunft des Achimer Schwimmsports

Vereine bangen um Zukunft des Achimer Schwimmsports

Lärmschutz in Dauelsen: Bahn und Stadt informieren

Lärmschutz in Dauelsen: Bahn und Stadt informieren

Umweltverträglichkeitsprüfung für den Windpark Weitzmühlen

Umweltverträglichkeitsprüfung für den Windpark Weitzmühlen

Kommentare