Fahrbahn zeitweise gesperrt

A27 bei Verden: BMW-Kombi gerät in Flammen - dann explodieren die Batterien

+
Ein BMW-Kombi ist auf der A27 bei Verden-Dauelsen in Flammen aufgegangen.

Ein BMW-Kombi ist auf der A27 zwischen Verden und Bremen in Flammen aufgegangen. Bei Eintreffen der Feuerwehr explodierten die Batterien des Fahrzeugs.

Verden/A27 - Die Ortsfeuerwehr Verden-Dauelsen ist am Dienstagmittag zu dem Fahrzeugbrand auf der Autobahn 27 in Fahrtrichtung Bremen gerufen worden. Auf der Anfahrt erblickten die Einsatzkräfte bereits eine große Rauchwolke. Auf dem Verzögerungsstreifen kurz vor der Raststätte Goldbach brannte ein BMW-Kombi in voller Ausdehnung, berichtet die Feuerwehr.

Fahrzeugbrand auf der A27: Vollsperrung in Richtung Bremen

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte explodierten die Batterien des Fahrzeugs und das Feuer breitete sich auf eine angrenzende Grasfläche aus. Die Feuerwehr verhinderte eine weitere Ausbreitung. Der BMW-Kombi wurde vollständig zerstört. Die A27 in Richtung Bremen wurde für die Löscharbeiten vollständig gesperrt. Nach etwa zwei Stunden rückten Feuerwehr, Polizei, Straßenmeisterei und Abschleppdienst wieder ab.

jdw

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Schöne Picknick-Plätze in Deutschland

Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Wie man Backups und Datenumzüge meistert

Mit der App auf Motorrad-Tour

Mit der App auf Motorrad-Tour

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Meistgelesene Artikel

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Koks und Gras machen ihnen großen Spaß

Fähre Gentsiet startet coronabedingt zwei Monate später in die Fährsaison

Fähre Gentsiet startet coronabedingt zwei Monate später in die Fährsaison

Dankeschön-Botschaft rollt durch den Landkreis

Dankeschön-Botschaft rollt durch den Landkreis

Turnübungen in der Gastwirtschaft

Turnübungen in der Gastwirtschaft

Kommentare