33-Jähriger kommt in Verden von Straße ab

Achimer Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Verden-Eissel - Schwere Verletzungen erlitt ein 33-jähriger Achimer, als er am Freitagabend zwischen Eissel und Langwedel mit seinem Motorrad verunglückte.

Der Achimer kam mit seiner Kawasaki ausgangs einer Linkskurve vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier durchfuhr er einen Straßengraben, streifte anschließend zwei Bäume und schleuderte auf ein Kornfeld. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der 33-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Thema Gesundheit lockt

Thema Gesundheit lockt

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Günstige Wohnungen und Seniorenheim statt Wäldchen

Kommentare