18-Jährige bei Unfall verletzt

Verden - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Mittwoch eine 18-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades auf der Bremer Straße verletzt.

Nach Angabe der Polizei übersah gegen 7.30 Uhr die 61-jährige Fahrerin eines Hyundais beim Linksabbiegen in Höhe der Conrad-Wode-Straße die entgegenkommende 18-Jährige auf ihrem Zweirad.  Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die junge Frau stürzte und leicht verletzt wurde. Gegen die Autofahrerin ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Hier kommen Lämmer im Minutentakt zur Welt

Team: „Du warst ein toller Chef“

Team: „Du warst ein toller Chef“

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Wartehäuschenbau unter keinem guten Stern

Kommentare