Unfall auf L203 bei Riede - Mann schwer verletzt

Unfall auf L203 bei Riede

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag auf der L203 (Querdamm) zwischen Riede und Horstedt. Ein 90 Jahre alter Mann erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der Mann war gegen 12 Uhr aus Riede kommend in Richtung Thedinghausen unterwegs. Laut Polizei ist es unklar, warum der VW-Fahrer auf gerader Strecke nach links von der Straße abkam und mit seinem Auto seitlich gegen einen Baum prallte. Der 90-Jährige wurde in dem Wagen eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Der Verletzte wurde in eine Bremer Klinik gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Baumann: Das ist der Status bei Junuzovic

Werder Bremen ist im Trainingslager im Zillertal angekommen, mit dabei auch Zlatko Junuzovic. Der Kapitän kann sich einen Wechsel zu Trabzonspor gut …
Baumann: Das ist der Status bei Junuzovic
Video

Fin Bartels und das Best of Trainingsspielchen

Unser kleines Medley vom Trainingsspiel im Trainingslager des SV Werder Bremen im Zillertal - mit einem kleinen Höhepunkt von Fin Bartels.
Fin Bartels und das Best of Trainingsspielchen
Video

"Guter Angriff ist teuer"

"Wir sondieren den Markt, es ist aber nicht leicht, weil gerade im Angriff sind die Preise sehr sehr hoch", sagt der Sportchef von Werder Bremen im …
"Guter Angriff ist teuer"
Video

"Überrascht" von Junuzovic 

Zlatko Junuzovics Erklärung, er habe noch kein konkretes Vertragsangebot von Werder Bremen erhalten, "hat mich überrascht", so Sportchef Frank …
"Überrascht" von Junuzovic 

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter

Axthieb statt Lohn für Schwarzarbeiter