Unfall auf L203 bei Riede - Mann schwer verletzt

Unfall auf L203 bei Riede

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag auf der L203 (Querdamm) zwischen Riede und Horstedt. Ein 90 Jahre alter Mann erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der Mann war gegen 12 Uhr aus Riede kommend in Richtung Thedinghausen unterwegs. Laut Polizei ist es unklar, warum der VW-Fahrer auf gerader Strecke nach links von der Straße abkam und mit seinem Auto seitlich gegen einen Baum prallte. Der 90-Jährige wurde in dem Wagen eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit. Der Verletzte wurde in eine Bremer Klinik gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Video: Werder will Milot Rashica - Eine Einordnung des Transfers

Nun ist es auch offiziell: Werder will Außenstürmer Milot Rashica von Vitesse Arnheim verpflichten.  
Video: Werder will Milot Rashica - Eine Einordnung des Transfers
Video

(B)Escherwisser-Taktik-Analyse: Rückblick auf Schalke - Ausblick auf Leverkusen

Unser Taktik-Experte Tobias Escher analysiert in der (B)EscherWisser-Video-Analyse das Spiel von Werder Bremen gegen Schalke 04 und wirft einen Blick …
(B)Escherwisser-Taktik-Analyse: Rückblick auf Schalke - Ausblick auf Leverkusen
Video

Delaney im Video: „Verschwende keine Gedanken daran, Werder zu verlassen“

Thomas Delaney sprach am Mittwoch über die aktuelle Situation beim SV Werder Bremen und über seine persönliche Zukunft.
Delaney im Video: „Verschwende keine Gedanken daran, Werder zu verlassen“
Video

Gegner-Check im Video: Kohfeldt analysiert Leverkusens Spielweise

Worauf muss geachtet werden, wo sind sie besonders stark und wie kann man Spielzüge unterbinden.
Gegner-Check im Video: Kohfeldt analysiert Leverkusens Spielweise

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Bus-Unfall in Achim: Fahrzeug laut Gutachter ohne Defekt

Tödlicher Bus-Unfall in Achim: Fahrzeug laut Gutachter ohne Defekt

Wehrsperrung: Fähre oder Pontonbrücke über die Weser?

Wehrsperrung: Fähre oder Pontonbrücke über die Weser?

Autofahrer müssen in Stedebergen neuen Weg nehmen

Autofahrer müssen in Stedebergen neuen Weg nehmen

Domgymnasium: Mitschüler bei Faschingsfeier mit Hakenkreuzen bemalt

Domgymnasium: Mitschüler bei Faschingsfeier mit Hakenkreuzen bemalt