CDU-Fraktion tagt am Dienstag

Umfrage zum Haushalt

Dörverden - Angesichts des Rekorddefizits von über 1,7 Millionen Euro im Entwurf zum Gemeindehaushalt 2010 sind im Rathaus und in den Fraktionen diverse Vorschläge zur Verbesserung der desaströsen Haushaltslage im Gespräch. Die CDU steht weiterhin auf dem Standpunkt, dass Einnahmeverbesserungen und Ausgabensenkungen gleichermaßen erforderlich sind, um das Minus wenigstens etwas abzumildern.

An der bislang weitgehend ratsinternen Diskussion möchte die CDU-Fraktion nun die Bürgerinnen und Bürger stärker beteiligen. So hat die CDU auf ihrer Internetseite http://www.cdu-doerverden.de jetzt eine Umfrage gestartet, bei der sich jeder Interessierte für verschiedene Maßnahmen zur Verringerung des Minusbetrages aussprechen kann.

Die CDU hat dabei ausdrücklich auch Vorschläge mit zur Auswahl gestellt, die sie selbst ganz und gar nicht unterstützt, so die Schließung des Hallenbades in Dörverden oder die Halbierung der Ortschaftsmittel.

„Entscheiden muss natürlich letztlich der Gemeinderat, aber mit dieser direkten Einbindung der Bürgermeinung gehen wir als CDU in Dörverden im Vorfeld der abschließenden Haushaltsberatungen bewusst wieder einmal neue Wege“ so Fraktionssprecher Adrian Mohr.

Über Kommentarfelder bestehe zudem die Möglichkeit, auf der CDU-Homepage eigene Anmerkungen oder Vorschläge abzugeben. Über 10 000 Homepage-Besucher seit der Seiten-Umstellung Mitte 2009 seien ein Beleg für die enorm gestiegene Bedeutung des Internets auch als Informationsmedium für Kommunalpolitik.

Bereits bei der nächsten Fraktionssitzung am Dienstag kommender Woche, 30. März, in der „Pfeffermühle“ in Dörverden, werden die Ergebnisse der Online-Umfrage mit auf dem Tisch liegen. Der Haushalt 2010 wird dann im Mittelpunkt der CDU-Fraktionssitzung stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Meistgelesene Artikel

Landwirte in der Corona-Krise: „Jahresgewinn weg“ mehrere Betriebe im Kreis Verden betroffen

Landwirte in der Corona-Krise: „Jahresgewinn weg“ mehrere Betriebe im Kreis Verden betroffen

„Maiklänge“ sind im Radio zu hören

„Maiklänge“ sind im Radio zu hören

Fahrrad ja, Bollerwagen nein

Fahrrad ja, Bollerwagen nein

Kaufmannschaft Verden bedankt sich mit Gewinnwochen für Kundentreue

Kaufmannschaft Verden bedankt sich mit Gewinnwochen für Kundentreue

Kommentare