City Initiative hat großes Programmpaket für das Stadtfest in Rekordzeit geschnürt / Comeback von Petra Landwehr

Über zehn Gruppen bieten Live-Musik

Soldier's Return kann sich sehen – und auf dem Achimer Stadtfest am übernächsten Wochenende auch hören lassen.

Achim - (mm) n Was andere in Monaten nicht hinbekommen, schafft die City Initiative Achim (CIA) in wenigen Wochen. Nach dem Absprung der überforderten Eventagentur hat eine organisationsstarke, bienenfleißige Truppe um CIA-Chef Jürgen Schönberger in Tag- und Nachtschichten ein umfangreiches Programm für das um ein Haar ins Wasser gefallene Achimer Stadtfest vom 4. bis 6. September auf die Beine gestellt.

Und was für eines! Trotz der Kürze der Vorbereitungszeit können sich Vergnügungslustige am übernächsten Wochenende vor allem auf viel, viel Live-Musik freuen. Nicht weniger als zehn Gruppen werden ab Freitagabend auf den beiden Bühnen auf dem Bibliotheksplatz und auf dem Alten Markt spielen.

Exklusiv für das Stadtfest gibt die in Achim sehr populäre Petra Landwehr, ehemals umjubelte Sängerin bei Golden Gate, ein Comeback und wird mit Line 6 für Stimmung sorgen. Double O'Soul, Soldier's Return, die Mushroams, Recover, Beatles Reflections oder die Blaskapelle Oyten haben Gleiches vor, was auch für Andreas Engel mit seiner „Peter-Maffay-Show“ gilt.

Eine dritte Bühne wird vor dem Sandplatz am Dröönläänd errichtet. Dort hat das Klientel des Hauses, bekanntlich ein eher junges Publikum, Live-Mucke der etwas härteren Art zu erwarten. Und zwischendurch werden, wie auch auf den beiden anderen Bühnen, DJs allerlei Musikkonserven auflegen.

Darüber hinaus bereichern Vereine und Einrichtungen das Fest mit Darbietungen. So wird der TSV Achim mit Kindertanzaufführungen aufwarten, das Ballett-Studio Jessel zeigt eine Kinder-Ballett-Show und das Studio der Selbstverteidigung präsentiert den Schaulustigen spektakuläre Kampf- und Abwehrtechniken.

Das Paket für Kinder umfasst unter anderem Ponyreiten, Karussell, Trampolin, Bungeejumping, Torwandschießen und „Walk Acts“. Auch ein Clown wird seine Späßchen mit den lieben Kleinen treiben.

Insgesamt werden 53 Schausteller ihre mannigfaltigen Angebote vor den Festbesuchern in der Fußgängerzone ausbreiten. Klar, dass auch reichlich Stände für Essen und Trinken zu finden sein werden.

Und die Läden stehen während des „Events“ auch meistens offen. Denn am Sonntag, 6. September, von 13 bis 18 Uhr ist in Achim verkaufsoffener Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Meistgelesene Artikel

Neues belebt die City

Neues belebt die City

Neues belebt die City
Ortsdurchfahrt Langwedel: Beschilderung sorgt für reichlich Verwirrung

Ortsdurchfahrt Langwedel: Beschilderung sorgt für reichlich Verwirrung

Ortsdurchfahrt Langwedel: Beschilderung sorgt für reichlich Verwirrung
Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt

Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt

Wohnraum für 100 Geflüchtete fehlt
Kunst aus Fernost bereichert Kulturgut

Kunst aus Fernost bereichert Kulturgut

Kunst aus Fernost bereichert Kulturgut

Kommentare