Über 2000 zwei- und vierrädrige Stars

+

Sie rollten aus allen Himmelsrichtungen heran, die zwei- und vierrädrigen „Stars“ am 1. Maifeiertag auf dem historischen Erbhof und dem riesigen Baumparkgelände. Zum vierten Mal hatte der „Oldi-Club Altkreis Syke“ zum Oldtimertreffen geladen.

Es waren tausende von Besuchern aus ganz Norddeutschland, die per Pkw, mit dem „Pingelheini“ oder der Weserfähre „Gentsiet“ den Weg gen Thedinghausen eingeschlagen hatten. Der Strom riss nicht ab.

Alle Oldtimer wurden bei der Überfahrt auf dem Erbhof zum Baumparkgelände von der jungen, in Traditions-Tracht gekleideten Merle Orlamünde begrüßt. Das riesige Gelände füllte sich zusehends. Es reihten sich fast alle Herstellernamen, Typen und Baujahre nebeneinander auf. „Das ist noch einmal eine Steigerung auf weit über 2000 Fahrzeuge“, freute sich das Oldi-Club Team.

2000 Olditimer auf dem Erbhof

Oldtimer-Treffen auf dem Erbhof

Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr
Weit über 2000 Oldtimer sorgten für einen Riesenansturm tausender Besucher beim Oldtimer-Treffen des Oldi-Club Altkreis Syke auf dem Erbhofgelände in Thedinghausen am 1.  Mai . Unter anderem begeisterte ein  Borgward-Sonderschau mit fast 50 edlen Fahrzeugen. Aber auch alte Traktoren  und zweirädrige Feueröfen aller  wichtigen Marken waren zu bewundern. © Mediengruppe Kreiszeitung / Joachim Behr

Ob deutsche Fabrikate, englische, französische oder amerikanische – quer durch die gesamte Fahrzeugpalette waren motorisierte Untersätze vertreten. Dazu gesellten sich die osteuropäischen und ehemaligen DDR-Oldtimer, wie etwa Tatra mit Sputnik-Wohnanhänger oder der tschechische Aero. Als Blickfang fiel auch eine Isetta als Taxi auf – klein aber fein. Alle Fahrzeuge befanden sich in einem Superzustand.

Menschentrauben bildesich vor den besonderen Objekten. Da wurde diskutiert und gefachsimpelt. Alles drehte sich um die historischen Fahrzeuge. 50 Borgward-Oldtimer, die in einer Sonderschau vor dem Erbhof-Schloss aufgestellt waren, wurden natürlich besonders bestaunt.

Gleiches galt für die gewaltige Traktorenpalette. „Bump, bump, bump, bump“ – die Lanz-Bulldogs konnte man schon von weitem hören. Aber auch die Porschefamilie nahm großen Raum ein, ebenso wie die Unimogs in allen Größen und PS-Stärken. Hanomag, Deutz und andere Marken waren ebenfalls vertreten. Hier und da wurden die Motoren „angeschmissen“ – ein echter Sound und Ohrenschmaus für die Fans. Oldi-Lkw, landwirtschaftliche Geräte und Gespanne auch vom Heimatverein rundeten das vierrädrige Angebot ab.

Eine weitere riesige Fangemeinde fand sich bei den Zweirädern ein. Die lütte Quickly oder kraftstrotzende BMW-Motorräder, DKW und wie sie alle heißen, wurden fachkundig studiert. Ebenso stark zeigte sich die „Rollerfraktion“. Moto Guzzi, Triumpf und andere Fabrikate waren zu entdecken.

Auf dem Baum-Areal hatte sich ferner eine Art „Ladenmeile“ gebildet. Zum Angebot dieser Budenstadt gehörten Zubehörteile, ob alt oder neu, Spielzeug, Handtaschen für die „Oldtimer-Lady“ und viel Nostalgisches. Dazu luden zahlreiche Imbiss-Stände zum Verweilen und zur Stärkung ein. Viele Besucher waren auch schon vom großen Frühstücksbüfett à la Orlamünde begeistert.

Erbhof-Führungen und ein Rundgang durch die Anlagen des Geflügelvereins wurden darüber hinaus gern angenommen. „Wir sind rundum zufrieden. Was wollen wir mehr“, freute sich der begeisterte Club-Vorsitzende Richard Orlamünde. Mit Blick auf drohende Regenwolken am Nachmittag hoffte er: „Der liebe Gott ist ein Oldi-Freund“. Er behielt fast Recht. Kurz darauf gab es dann doch ein Regenschauer.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Fotostrecke: Werder verliert deutlich gegen Frankfurt

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Hat Teslas Model Y das Zeug zum Bestseller?

Meistgelesene Artikel

Ein erster Blick auf die „Markthöfe“

Ein erster Blick auf die „Markthöfe“

Adebar im Dauerstress

Adebar im Dauerstress

Beachclub im Verdener Allerpark: Baurecht verhindert schicke Gastro-Idee

Beachclub im Verdener Allerpark: Baurecht verhindert schicke Gastro-Idee

Kommentare