Speisen und Gespräche an langen Tischreihen

„Weißes Picknick“ im Baumpark wird geplant

Thedinghausen - Im August 2018 solle der Baumpark beim Thedinghauser Schloss Erbhof erstmalig Schauplatz eines Picknicks nach dem Vorbild des „Diner en blanc“ in vielen deutschen großen Städten sein. Das teilt die örtliche Tourist-Information mit.

Im Vordergrund stehen bei diesem Picknick im Grünen Begegnung und Kommunikation, Genuss von Natur sowie der mitgebrachten Getränke und Speisen im schönen Arboretum.

Jeder bringt und nimmt auch wieder alles mit

Unter dem Motto „Weißes Picknick“ bittet die Baumpark-Stiftung in der zentralen Lindenallee an die lange, weiß gedeckte Tafel. Jeder bringt für sich alles mit und nimmt auch wieder alles mit: Tische, Sitzgelegenheiten, weiße Decken, Geschirr, Speisen, Getränke und nicht zuletzt gute Laune.

So soll die Reihe im Baumpark immer länger werden. Für Picknickgäste, die ohne eigene „Möblierung“ anreisen, besteht die Möglichkeit, Plätze an bereits aufgestellten Tischen für jeweils vier Euro zu mieten. Eine Reservierung wird aber erst kurzfristig vor dem Termin möglich sein und dann über die Presse mitgeteilt.

Zum Gelingen der Veranstaltung ist gutes Wetter unbedingte Voraussetzung. Aus diesem Grund wird der endgültige Termin ebenfalls erst wenige Tage vorher bei sicherer Wetterprognose bekanntgegeben.

Anvisiert ist zunächst der erste Sonnabend nach den Sommerferien. Das wäre also der 11. August. Bei schlechtem Wetter fällt das Picknick aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schweden mühen sich zum Sieg - "Wir haben uns reingehängt"

Schweden mühen sich zum Sieg - "Wir haben uns reingehängt"

Tag des offenen Hofes in Lembruch

Tag des offenen Hofes in Lembruch

Lesefreude-Fest im Landpark Lauenbrück

Lesefreude-Fest im Landpark Lauenbrück

40-jähriges Bestehen der Seniorengruppe Westervesede

40-jähriges Bestehen der Seniorengruppe Westervesede

Meistgelesene Artikel

Stadtfest in Achim erneut ein Kracher

Stadtfest in Achim erneut ein Kracher

Wettkampf nach neuen Regeln: Acht Ortsfeuerwehren geben in Fischerhude alles

Wettkampf nach neuen Regeln: Acht Ortsfeuerwehren geben in Fischerhude alles

Eindrucksvolle Inszenierung von „Der gute Mensch von Sezuan“ am Domgymnasium

Eindrucksvolle Inszenierung von „Der gute Mensch von Sezuan“ am Domgymnasium

Jugendfeuerwehr Walle feiert 50-jähriges Bestehen

Jugendfeuerwehr Walle feiert 50-jähriges Bestehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.