Auto kommt von Syker Straße ab und prallt gegen Baum

Unfall in Emtinghausen: 26-Jährige schwer verletzt

+
Die Verunglückte musste von der Feuerwehr aus ihrem Auto befreit werden.

Emtinghausen - Eine 26-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag schwer verletzt. Sie kam mit ihrem Auto auf der Syker Straße von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Zwei kleine Kinder sowie ein 30-Jähriger wurden leicht verletzt.

Gegen 16.40 Uhr war die junge Frau auf der Syker Straße (L 354) Richtung Emtinghausen unterwegs. Laut Polizeiangaben kam die 26-Jährige in Höhe der Straße "Am Foßböhl" in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die junge Frau in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Ihr 30-jähriger Beifahrer sowie zwei Kinder (4 Jahre und 2 Monate alt) wurden leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden, die Syker Straße ist derzeit noch beidseitig gesperrt. (Stand: 18.20 Uhr)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Kommentare