Polizei sucht Zeugen

Unfall beim Abbiegen: War der Blinker gesetzt?

Emtinghausen - Nach einem Unfall in Emtinghausen sucht die Polizei nun Zeugen, die bei der Aufklärung des Vorfalls helfen können. Bei dem Unfall waren zwei Autos auf der L331 zusammengestoßen.

Ein 49-Jähriger war am Freitagvormittag aus Richtung Schwarme kommend auf der Bremer Straße (L331) in Emtinghausen unterwegs und wollte von dort nach links auf die Lange Straße abbiegen. Dabei übersah er ein Audi Cabrio, dessen 21-jähriger Fahrer bereits zum Überholvorgang angesetzt hatte, teilte die Polizei am Samstag mit. Es kam zum leichten Zusammenstoß, bei dem rund 6000 Euro Schaden entstand. 

Da bei der Unfallaufnahme Uneinigkeit darüber herrschte, ob der Fahrer des abbiegenden VW Golf vor dem Zusammenstoß geblinkt hatte, sucht die Polizei nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise bitte an die Polizeistation Thedinghausen unter Tel. 04204/402.

kom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kreisverbandskönigsschießen in Süstedt

Kreisverbandskönigsschießen in Süstedt

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Meistgelesene Artikel

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Blockade vorbei – auf Lieken-Gelände kann es vorangehen

Blockade vorbei – auf Lieken-Gelände kann es vorangehen

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.