Thedinghausen - Wer sah Unfall?

Wer sah Unfall?

Thedinghausen - Nach einem Unfall auf dem Beppener Bruchweg sucht die Polizei Thedinghausen den Mann am Steuer des beteiligten landwirtschaftlichen Fahrzeugs.

Er war am Donnerstag gegen 15 Uhr auf dem Bruchweg aus Beppen kommend in Richtung Thedinghausen unterwegs gewesen. In Höhe der Eyterbrücke missachtete er den Vorrang eines 18-jährigen Renault-Fahrers, der ihm an dieser Engstelle entgegenkam. Der Autofahrer wich nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und auf einer Weide zum Stehen. Er blieb unverletzt. Am Wagen entstand Schaden von rund 3000 Euro. Der andere Mann fuhr einfach weiter.

Die Polizeistation Thedinghausen ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet Zeugen, sich unter Telefon 04204/402 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare