Stephanie Spark neue Schützenkönigin in Thedinghausen

Thedinghausen: Malte Behrens und eine Bremerin regieren

+
Schützenchef Ralf Schröder (rechts) und viele andere gratulierten dem 42-jährigen König Malte Behrens sofort nach der Proklamation.

Die 43-jährige Damenmajestät an der Seite des 42-jährigen neuen Thedinghauser Schützenkönigs Malte Behrens kommt aus Bremen. Stephanie Stark wohnt und arbeitet in der Hansestadt, ist aber über ihre Schwester eng mit Thedinghausen und dem dortigen Schützenwesen verbunden, betonte die als Kauffrau im Sanitätsbereich Beschäftigte gegenüber dieser Zeitung. Malte Behrens aus Thedinghausen arbeitet bei Vilsa Brunnen in Bruchhausen-Vilsen

Thedinghausen - Für beide ist es der erste Königstitel, und entsprechend groß war die Freude, als ihre Namen jetzt am Sonntagmittag bei der Proklamation vor der Reihe der angetretenen Schützinnen und Schützen ausgerufen wurden. Schützengilde-Vorsitzender Ralf Schröder und sein Stellvertreter Thomas Niebuhr wechselten sich ab bei der Bekanntgabe der Titelträger und -trägerinnen. Jeweils mehrere mögliche Kandidaten mussten aus der Reihe nach vorn treten, und der Jubel war jeweils enorm, wenn das Geheimnis um die neuen Königswürden gelüftet war.

Als Kinderkönig löst Lukas Prößler seine Schwester Anna ab, die nun als Vizemajestät bei den Kleinen amtiert. Neuer Jugendkönig ist Jacob Voß. Vizekönigin wurde hier Carina Clausen.

Vizekönig bei den „großen“ Schützen ist Dennis Meyer-Bösche und bei den Damen Miriam Clausen. Diese war Königin im Vorjahr und musste ebenso wie der scheidende König Helmut Winter die Ehrenkette zu Beginn der Zeremonie ablegen, damit die Nachfolger diese Insignien kurz darauf übernehmen konnten.

Neben der Proklamation gehörte zum Sonntagsprogramm des Thedinghauser Schützenfestes ein anschließender Ummarsch durch den Ort und nachmittags das Kindervergnügen unter anderem mit Hüpfburg und Rutsche. Abends rundete der Königsball mit Willi Nagel und seiner Band das Wochenende im Zeichen der Schützengilde ab.

Malte Behrens aus Thedinghausen und Stephanie Spark aus Bremen wurden zum Erwachsenen-Königspaar 2019 der Schützengilde gekrönt. Das Bild zeigt sie inmitten der gesamten neuen Königsfamilie, des Vereinsvorstands und anderer ausgezeichneter Schützen. 

Mit einem extra „Gut Schuss“-Ruf der Angetretenen hatte Ralf Schröder auch alle Schützen grüßen lassen, die schon im Urlaub sind. Sie versäumten deshalb bedauerlicherweise den alljährlichen Höhepunkt des Vereinslebens, erläuterte der Schützenchef.

Mit der Beteiligung am Königsschießen, das am Sonntagmorgen stattgefunden hatte, zeigte sich der Vize-Schützenvorsitzende Thomas Niebuhr dennoch zufrieden. Es seien vor allem so gute Ergebnisse erzielt worden „wie seit Jahren nicht mehr“. Auch das Zelt sei beim Auftritt der musikalischen Stimmungskanone „Rick Arena“ am späten Samstagabend gut gefüllt und das Publikum hellauf begeistert gewesen.

Zur positiven Bilanz zählt weiter, dass es wieder ein sehr friedliches Schützenfest war. „Große Schlägereien gibt es hier bei uns seit Langem nicht mehr“, freute sich Thomas Niebuhr. 

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Berlin will Mieten gesetzlich deckeln

Berlin will Mieten gesetzlich deckeln

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

Außenamt: Redebedarf zu Kramp-Karrenbauers Syrienvorschlag

Außenamt: Redebedarf zu Kramp-Karrenbauers Syrienvorschlag

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Sternfahrt: Landwirte aus Rotenburg schließen sich Bauernprotest an

Meistgelesene Artikel

Internationales Streetfood-Festival kommt wieder nach Verden

Internationales Streetfood-Festival kommt wieder nach Verden

Andreas Pofahl eröffnet kleinen Bäckerladen in Achims Bahnhof

Andreas Pofahl eröffnet kleinen Bäckerladen in Achims Bahnhof

Campact-Aktivisten verlieren Status der Gemeinnützigkeit

Campact-Aktivisten verlieren Status der Gemeinnützigkeit

Radfahrer sind eben Freiwild

Radfahrer sind eben Freiwild

Kommentare