Thedinghausen - Beppener Kreisel: Verletzter

56-jähriger Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Beppen/Schwarme - Leichtere Verletzungen zog sich nach Polizeiangaben ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Blender beim Sturz nach einem unverschuldeten Unfall im Beppener Kreisel zu.

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr hatte ein 21-jähriger Martfelder Autofahrer dort im Kreisverkehr den aus Schwarme kommenden, vorfahrtberechtigten 56-Jährigen auf dem Motorrad übersehen. Der junge Mann war aus Richtung Martfeld in den Kreisel eingefahren.

Der Motorradfahrer versuchte noch auszuweichen, kam aber bei diesem Manöver aus dem Gleichgewicht, stürzte und verletzte sich. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakt zu Israel ab

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Kommentare