Schwer verletzt 

20-jähriger Autofahrer kommt von Straße ab und prallt gegen Baum 

Thedinghausen - Ein 20-jähriger Mercedes-Fahrer erlitt am Donnerstag, gegen 16.45 Uhr, schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Am Sodenstich.

Wie die Polizei mitteilt, ist der junge Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache auf dem Feldweg ins Schlingern geraten, hat die Kontrolle über das Auto verloren und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte das Auto mit der Fahrerseite gegen einen massiven Straßenbaum. Der 20-Jährige wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.

Der Schaden an Baum und Pkw beträgt nach Polizeiangaben rund 10.000 Euro.

(ungefährer Unfallort)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Kommentare