Langwierige Löscharbeiten

Strohballenbrand in der Nacht zu Donnerstag in Werder

+
Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr stehen mit Blaulicht in der Nähe der brennenden Strohballen.

Thedinghausen/Werder - Strohballen sind am Donnerstag gegen 2 Uhr in Brand geraten.

Ein vorbeifahrender Autofahrer sei auf die Flammen aufmerksam geworden und habe einen Notruf abgesetzt, erklärt die Polizei in einer Mitteilung.

Über mehrere Stunden waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Eine Ursache für den Brand ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugen sind gebeten Hinweise bei der Polizei Achim unter der Telefonnummer 04202/9960 zu melden.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

3:1 übertüncht Defizite: Bayern "nicht im siebten Himmel"

3:1 übertüncht Defizite: Bayern "nicht im siebten Himmel"

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Meistgelesene Artikel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

SPD-Fest ohne Sigmar Gabriel

Wildwest im Steinweg

Wildwest im Steinweg

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Kommentare