Sitzung am kommenden Donnerstag

See-Zwischenbericht im Blender Gemeinderat

Blender - Der Rat der Gemeinde Blender tagt am Donnerstag, 16. November, um 19.30 Uhr im örtlichen Feuerwehrhaus in öffentlicher Sitzung.

Vorgestellt wird die Machbarkeitsstudie zur Sanierung des Blender Sees. Ein Zwischenbericht über die laufenden Untersuchungen ist dazu vorgesehen.

Ferner stehen auf der Tagesordnung: die Aufstellung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Blender“, die Beantragung der Querungshilfe in Intschede im Bereich Kreisstraße 9 und Intscheder Dorfstraße, Höhe Buswendeplatz, sowie der Antrag auf Aufstellung eines Bebauungsplanes an der Straße „Vor der Laake“.

Außerdem geht es um die Gewährung eines Zuschusses an die Dorfgemeinschaft Oiste zur Verwirklichung des Dorfgemeinschaftshaus-Projekts.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Ricciardo in eigener Liga: Monaco-Pole vor Vettel

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

Feuerwehr-Wettbewerbe in Siedenburg

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

„Mega-Volksfest“ auf dem Informa-Gelände

Meistgelesene Artikel

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Mehrere Böschungsbrände legen Verkehr rund um Verden lahm

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Autofahrer gerät in Gegenverkehr und stirbt bei Kollision mit Transporter

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Siebenjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.