Schloss Erbhof öffnet wieder seine Tore / Führungen ab dem 7. Juli im Baumpark

Thedinghausens Schmuckstück wartet auf Liebhaber

Schloss Erbhof
+
Schloss Erbhof

Thedinghausen – Endlich geht es wieder los. Imke Meyer und Anna Buschmann von der Thedinghauser Tourist-Information können es kaum erwarten, dass wieder zahlreiche Gäste das Schmuckstück der Samtgemeinde besuchen: das Schloss Erbhof und den angrenzenden Baumpark.

Entsprechend freuen sie sich laut Pressemitteilung, Gäste zur ersten öffentlichen Baumparkführung in diesem Jahr am kommenden Mittwoch, 7. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr mit Gästeführerin Perdita Fricke einzuladen.

Die erste Gästeführung durch das Schloss Erbhof findet am Sonntag, 11. Juli, von 14.30 bis 16 Uhr mit der Gästeführerin Sabine Lühning statt. Am Sonntag, 8. August, um 14.30 Uhr lädt dann Margret Reinecke die Besucherinnen und Besucher zu einer Schlossführung.

Durch den Baumpark wiederum geht es am Sonntag, 18. Juli, von 11 bis 12.30 Uhr mit Gästeführer Christian Wiechmann.

Der Eintritt für die Gästeführungen beträgt jeweils fünf Euro pro Person, es dürfen auf Anmeldung insgesamt maximal 15 Personen je Gästeführung teilnehmen.

Karten für Führungen sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information im Schloss Erbhof erhältlich.

Eine Teilnahme an der Führung ist nur möglich unter Angabe der persönlichen Kontaktdaten und Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften.

Neben den öffentlichen Führungen werden auf Wunsch auch verschiedene individuelle Gästeführungen, etwa eine kombinierte Schloss- und Baumparkführung angeboten.

Termine, Flyer, weitere Infos und Auskünfte zu den unterschiedlichen Führungen in der Samtgemeinde Thedinghausen erhalten Interessierte in der Tourist-Information im Schloss Erbhof oder unter im Internet auf den folgenden Seiten: www.thedinghausen.de und www.schloss-erbhof.de.

Außerhalb der öffentlichen Schlossführungen können der Renaissancesaal und die Dauerausstellung über den Erbhof, sofern die Räume nicht anderweitig belegt sind, während der Öffnungszeiten der Tourist-Information selbstständig und in eigener Regie gegen Zahlung von zwei Euro pro Person besichtigt werden.

• Die Tourist-Information im Schloss Erbhof ist montags, mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 9 bis 16 Uhr geöffnet.  pk

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Apotheke ohne Kundschaft

Apotheke ohne Kundschaft

Apotheke ohne Kundschaft
Gut die Hälfte kommt mit dem Bus zur Schicht

Gut die Hälfte kommt mit dem Bus zur Schicht

Gut die Hälfte kommt mit dem Bus zur Schicht
Mehr Freiheiten bei höherer Inzidenz

Mehr Freiheiten bei höherer Inzidenz

Mehr Freiheiten bei höherer Inzidenz
Projekt mit nachhaltiger Wirkung

Projekt mit nachhaltiger Wirkung

Projekt mit nachhaltiger Wirkung

Kommentare