Hauptversammlung 

Ralf Schröder bleibt Chef der Thedinghauser Schützengilde

+
Der wiedergewählte Vorsitzende der Schützengilde Thedinghausen, Ralf Schröder (links), mit den geehrten Mitgliedern. 

Thedinghausen - Ralf Schröder bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender der Schützengilde Thedinghausen. Dieses bestätigten die Mitglieder im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus einhellig.

Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden Vereinsarchivar Thomas Niebuhr, Schatzmeister Ingo Hommel, Sportleiter Klaus Winter, 2. Schriftführerin Pia Winkler, Jugendsportleiterin Heike Lühmann, 2. Damenleiterin Anneliese Cordes, EDV-Wart Hans-Erich Stieghahn und die Zugführer Dieter Tote, Wilhelm Köhler, Ulf Bruns und Gero Voß sowie Hauptmann Hans Ehlers. Neu im Amt sind Niklas Winkler als 2. Sportleiter und Nadine Zimmerling als 2. Jugendsportleiterin.

Überaus positiv wurden die vielen sportlichen Erfolge des Vereins registriert. Bei den Kreismeisterschaften gingen insgesamt 45 Schützinnen und Schützen aller Altersklassen in acht Disziplinen an den Start. Hierbei wurden 13 erste, fünf zweite und vier dritte Plätze in der Einzelwertung erreicht. Bei den Landesmeisterschaften starteten insgesamt 16 Teilnehmer und erzielten gute Platzierungen in der Mannschafts- und Einzelwertung. Weiter nahmen Sportler an verschiedenen Rundenwettkämpfen teil, wobei hier die Damenabteilung besonders erfolgreich war. Auch die Senioren- und Jugendabteilung ist sportlich sehr aktiv. Erfreut wurde von der Versammlung registriert, dass in der Damen- und Jugendabteilung elf neue Mitglieder gewonnen werden konnten.

Günter Orth und Georg Toppe 60 Jahre dabei

Mit der silbernen Vereinsnadel für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Erika Behrens, Gisela Neumann und Johann Weidemanns geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Fritz Esdorn, Heiko Ewert, Uwe Fischer, Friedhelm Kothe, Klaus-Johann Lüers, Holger Otte, Stephan Scherbinske, Dieter Tote, Gero Voß und Johann Winter ausgezeichnet. Dettmar Frese gehört seit 50 Jahren dazu. Günter Orth und Georg Toppe erhielten eine entsprechende Anstecknadel für 60 Jahre Mitgliedschaft. Zum Ehrenmitglied wurde Sigrid Prößler ernannt.

Hans-Hermann Wendt, Jürgen Lefers und Helmut Blohme hatten ihre Ämter als Haus- und Gerätewart zur Verfügung gestellt und bekamen für ihre Arbeit ein Abschiedsgeschenk. Es konnten noch keine Nachfolger gefunden werden.

Winterball am 10.2 und KInderkarneval am 11.2.

Der beliebte Winterball wird am 10. Februar im Gasthof Niedersachsen gefeiert und einen Tag später lädt die Gilde alle Kinder und Eltern sowie Großeltern zum jährlichen Kinderkarneval an gleicher Stelle ein. Los geht es um 15 Uhr. Das Schützenfest der Gilde wird am 30. Juni und 1. Juli gefeiert. Am 1. Juli lädt der Verein zugleich zum Kreisverbandsfest in Thedinghausen ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

Kuppeln, Parken, Fluchen auf dem Verkehrsübungsplatz

Kuppeln, Parken, Fluchen auf dem Verkehrsübungsplatz

Das Samsung Galaxy Note 9 im Test

Das Samsung Galaxy Note 9 im Test

Meistgelesene Artikel

Riede knapp vor Oyten und Achim auf dem Kreisfeuerwehrtag

Riede knapp vor Oyten und Achim auf dem Kreisfeuerwehrtag

„Rumänische Findelhunde“ erobern Herzen im Sturm 

„Rumänische Findelhunde“ erobern Herzen im Sturm 

Passanten entdecken schwer verletzten Mann 

Passanten entdecken schwer verletzten Mann 

„Neues Konzept geht auf“

„Neues Konzept geht auf“

Kommentare