Am Dienstag öffentliche Sitzung bei Schierloh

Neues Wohngebiet Thema im Rieder Rat

Riede - Am Dienstag, 23. August, tagt ab 19.30 Uhr der Gemeinderat Riede in der Felder Gaststätte Schierloh. Zunächst geht es um die Aufstellung des Bebauungsplans „Felder Dorfstraße“.

Ziel ist die Ausweisung eines neuen innerörtlichen Wohngebiets. Weiter beschäftigt sich der Rat mit der Voranfrage für den Neubau eines Güllebehälters am Querdamm in Riede und mit der Anschaffung eines neuen Klettergerüstes als Ersatz für den Kletterturm im Kindergartenbereich.

Unter „Mitteilungen und Anfragen“ wird der Samtgemeinde-Bürgermeister kurz den Bericht der Kommunalaufsicht zum von ihr genehmigten Haushalt 2016 für Riede wiedergeben. Außerdem ist der vorläufige Umgang der Gemeinde mit Änderungen im Umsatzsteuergesetz zu beraten.

Vor Einstieg in die Tagesordnung und nach deren Abschluss gibt es in der Einwohnerfragestunde die Möglichkeit für Bürger, bei Kommunalpolitikern und Verwaltung „nachzuhaken“.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Niederlande verlieren erneut - Schweden dreht Spiel: 3:2

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

Olaf Lies über Störtebeker: „Robin Hood der Seefahrer“

Kommentare