Kulturverein lädt in das Schloß Erbhof ein

Musikalisch gerahmter Vortrag zu van Gogh in Thedinghausen

Clara Berger
+
Clara Berger spielt das Cello

Thedinghausen – Der Kulturverein Thedinghausen freut sich, dass am Samstag, 20. November, im Renaissancesaal Schloß Erbhof endlich wieder eine Veranstaltung stattfinden wird: Die „Sternennacht – Vincent van Gogh in Südfrankreich“ beginnt um 19.30 Uhr und bietet einen musikalisch gerahmten Vortrag von Detlef Stein (Wort) und Clara Berger (Cello).

In der Provence hat van Gogh laut der Ankündigung für den Abend einige seiner Hauptwerke geschaffen. Das gleißende Licht der Sonne dort war für ihn Motiv und Herausforderung zugleich; aber auch der klare Schein von Mond und Sternen.

Kunsthistoriker Detlef Stein

Der Vortrag führt in Wort, Klang und Bild in den späten Lebensabschnitt des Malers ein. Die Motivwelt der südfranzösischen Landschaften wird ebenso beleuchtet, wie die Menschen, die der Künstler dort getroffen hat.

Cellistin Clara Berger begleitet den Kunsthistoriker Detlef Stein. Sie wurde in Lübeck, London und Hannover ausgebildet. Als Mitglied des Gustav-Mahler-Jugendorchesters spielte sie in den renommiertesten Konzerthallen Europas und ist aktuell Vorspielerin im Staatsorchester Kassel. Der Eintritt beträgt 15 Euro. Der Kunstverein weist darauf hin, dass es aus organisatorischen Gründen aufgrund der aktuellen Situation keinen Kartenvorverkauf geben wird. Er bittet stattdessen um Anmeldung per E-Mail an thedingkunst@web.de. In der E-Mail sollten Interessierte ihren Namen, die Anzahl der gewünschten Karten und die Telefonnummer übermitteln. Die Karten werden an der Abendkasse zurückgelegt und müssen bis spätestens 19 Uhr abgeholt werden. Vor Ort gilt die 2G-Regel. Die Anwesenheit wird mit der Luca-App oder einem Anmeldezettel erfasst.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Landkreis Verden: Drei Menschen bei <br/>Unfall schwerst  verletzt

Landkreis Verden: Drei Menschen bei
Unfall schwerst verletzt

Landkreis Verden: Drei Menschen bei
Unfall schwerst verletzt
Freude auf dem Weihnachtsmarkt:<br/>Nikolaus’ Sessel wieder aufgetaucht

Freude auf dem Weihnachtsmarkt:
Nikolaus’ Sessel wieder aufgetaucht

Freude auf dem Weihnachtsmarkt:
Nikolaus’ Sessel wieder aufgetaucht
Programm für ein besonderes Jubiläum

Programm für ein besonderes Jubiläum

Programm für ein besonderes Jubiläum
Steiler Aufstieg in der Thedinghauser Kommunalpolitik

Steiler Aufstieg in der Thedinghauser Kommunalpolitik

Steiler Aufstieg in der Thedinghauser Kommunalpolitik

Kommentare