Lichtpunktschießen: Bei Landesmeisterschaft ganz vorn platziert

Marei Ahlers und Marvin Osmer mit sicherer Hand

+
Die beiden glücklichen Medaillenträger Marei Ahlers und Marvin Osmer(im Vordergrund) mit ihren engagierten Trainern, von links: Wiebke Kruse, Angelika Ehlers und Steffen Wendt.

Bahlum - Den ersten Landesmeistertitel in der fast 90-jährigen Vereinsgeschichte des Schützenvereins Bahlum errang die 12-jährige Marei Ahlers bei den Lichtpunkt-Landesmeisterschaften (Jahrgang 2003) im Landesleistungszentrum (LLZ) des NWDSB in Bassum.

Und sie setzte noch ein I-Tüpfelchen oben drauf, denn sie wurde Doppel-Landesmeisterin mit dem Gewehr und der Pistole.

Auch ihr Vereinskamerad Marvin Osmer, ebenfalls im 12. Lebensjahr, sorgte im Verein für Aufsehen, denn er holte sich den Vize-Landesmeistertitel der Jahrgangsgruppe 2003 mit der Lichtpunktpistole. Beide nahmen zum ersten Mal an einer Landesmeisterschaft teil Sie hatten sich dafür bei den Bezirksmeisterschaften (Maren Doppelmeisterin und Marvin 3. Platz) qualifiziert.

Bei unserem Fototermin erklärten beide: „Wir haben uns riesig gefreut, dass wir teilnehmen durften. Auf dem Schießstand in Bassum waren 24 Stände nebeneinander, das war ganz schön aufregend.“ Aber die Routine aus den ungezählten Trainingseinheiten zahlte sich mit innerer Ruhe und sicherer Hand aus. Dazu kamen beruhigende Worte des agilen Trainerquartetts mit Wiebke Kruse, Angelika Ehlers sowie Steffen und Sonja Wendt.

So durften sich Maren nach der anschließenden Siegerehrung über zwei goldene Meistermedaillen und Marvin über eine silberne Medaille freuen.

An den Landesmeisterschaften nahmen außerdem noch Vivian Wittgrefe, Mario Frye und Hanna Richert vom Schützenverein Bahlum mit guten Platzierungen teil.

jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare