72-Jähriger bei Unfall in Morsum verletzt

Laster streift Radfahrer

Morsum - Mit laut Polizeiangaben leichteren Verletzungen wurde ein 72-jähriger Radfahrer nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw in eine Klinik gefahren.

Am Montag gegen 20 Uhrhatte der 26-jährige am Steuer des Lasters diesen vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes auf die Verdener Straße gelenkt. Dabei übersah er offenbar den von links aus Richtung Morsumer Ortskern herannahenden, vorfahrtberechtigten Radler.

Der 72-Jährige stürzte beim folgenden Unfall zu Boden Gegen den 26-Jährigen ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Kommentare