Hesse: Achim schadet sich selbst

80 Krähennester in Rathauspark-Bäumen

+
Hier am Reststück der alten Eyterbrücke, das haltbar restauriert und als Denkmal mit Sockel und Infotafel hergerichtet werden soll, begann die Rundreise des Bau- und Umweltausschusses. Rechts Ausschussvorsitzender Stefan Schröder. Auch der frühere Samtgemeindebürgermeister Gerd Schröder (Zweiter von rechts) war mit dabei.

Thedinghausen - Schon auf rund 80 Nester sei mittlerweile die Krähenkolonie auf großen Platanen im Thedinghauser Rathauspark angewachsen, berichtete ein kundiger Anwohner den Mitgliedern des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses beim Ortstermin.

Das dichte Parkwäldchen wirkt gerade jetzt an heißen Tagen beim Betreten erfrischend kühl und schattig. Viele blieben aber wegen des Krächzens und drohender „Bomben“ von oben dem Waldpfad fern, hieß es.

Die Krähenbäume zu fällen, ist dennoch nicht beabsichtigt. Es würde diese intelligenten Vögel nur zum Umzug auf Nachbarbäume bewegen, meinte auch Ratsherr Heinz-Hermann von Hollen.

Nun sollen andere Möglichkeiten überlegt werden, um die Population in Schach zu halten. Ausschussmitgieder fanden zudem Gefallen am Vorschlag des baumsachverständigen Vorsitzenden Stefan Schröder (CDU), markante Stämme freizuschneiden, damit diese Baumexemplare besser zur Geltung kommen. Parteikollege Arno Thalmann regte gründliches Entkusseln des Waldes an, damit der stärker durchlüftet wird.

Gerd Schröder, Samtgemeindebürgermeister im Ruhestand, warnte vor zu rabiatem Vorgehen, denn es habe sich hier schon ein wahres Vogelparadies mit vielen verschiedenen Arten entwickelt.

Zum Thema Krähen kritisierte der amtierende Bürgermeister Harald Hesse das große Wehklagen in der Nachbarstadt Achim. Damit schade die ihrem guten Image selber, bedauerte er.

la

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Meistgelesene Artikel

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Bäume stürzen auf L 155

Bäume stürzen auf L 155

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Das Gefühl, Gutes zu tun, gab’s für Gäste gratis dazu

Kommentare