Abwechslungsreiche Mischung

Kathy Kelly in Thedinghausen gefeiert

+
Kathy Kelly wusste mit ihrer Stimme zu begeistern.

Mehr als 400 Konzertgäste feierten am Freitagabend Kathy Kelly in der Maria-Magdalena-Kirche in Thedinghausen.

Zu erleben war ein mehr als gelungener musikalischer Abend – und das beileibe nicht nur für Fans der Kelly Family. Begleitet wurde die „Grande Dame of Voice“ vom örtlichen Chor TonArt unter der Leitung von Daniela Harmling. Zu hören und zu erleben gab es eine abwechslungsreiche Mischung aus populären und traditionellen Songs sowie internationale Weihnachtslieder, eine musikalische Reise im unverkennbaren Kelly-Stil, geprägt durch irische, schottische und spanische Elemente. Dabei sang die Musikerin nicht nur, sondern zeigte auch ihr vielseitiges Talent auf der Gitarre, dem Akkordeon und der Geige. Ein ausführlicher Bericht über das Konzert folgt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars

Normen für die Finanzberatung: Ein Vorteil für Verbraucher?

Normen für die Finanzberatung: Ein Vorteil für Verbraucher?

Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co

Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Meistgelesene Artikel

Dreisten Fahrraddiebstahl mutig angezeigt

Dreisten Fahrraddiebstahl mutig angezeigt

Bundesbeste als Azubi im Gastgewerbe

Bundesbeste als Azubi im Gastgewerbe

„Keen Thema“ – Völk'ser Platt mit Erfolgsstück in die Saison

„Keen Thema“ – Völk'ser Platt mit Erfolgsstück in die Saison

Stedorfer Theaterbühne probt neues Stück

Stedorfer Theaterbühne probt neues Stück

Kommentare