Kampf gegen Polio: Unterstützung für Aktion der Rotarier / Rektorin Christine Johannes lobt soziales Engagement

Grundschüler sammeln über 10000 Plastikdeckel

+
Symbolisch werfen hier die Blender Grundschüler einige Plastikdeckel in die Luft.

Blender - Alle machen mit im Kampf gegen Polio! Das ist seit zwei Wochen das Motto der Grundschule Blender. Die Schülerinnen und Schüler sammeln fleißig Plastikdeckel und Getränkeverschlüsse aus Polyethylen und unterstützen damit die Aktion des Rotary-Clubs „Deckel gegen Polio“.

Der Rotary-Club verkauft die Plastikdeckel an eine Recyclingfirma und finanziert mit dem Erlös Polio-Impfungen in Ländern wie Afghanistan, Pakistan und Nigeria. Mit 500 Deckeln kann eine Polio-Schutzimpfung bezahlt werden. Ziel ist die Bekämpfung und weltweite Ausrottung der Krankheit, so dass kein Kind mehr an Kinderlähmung erkranken muss. Die Idee wurde von Albrecht Eggert, Rotarier und Großvater eines Kindes, in die Blender Schule gebracht.

Die Motivation der Kinder ist enorm. Mittlerweile haben die Schüler und Schülerinnen schon über 10000 Deckel gesammelt und das innerhalb von nur 14 Tagen. Und es wird bis zu den Sommerferien noch fleißig weiter gesammelt.

Rektorin Christine Johannes zeigte sich beeindruckt, mit welcher Motivation und mit welchem Engagement alle Schüler der Grundschule Blender mithelfen. „Es ist für uns eine großartige Idee und eine unterstützenswerte Aktion, zumal diese Plastikdeckel in jedem Haushalt täglich anfallen. Unseren Schulkindern können wir zeitgleich in spielerischer Form ein soziales Engagement vermitteln“, so Johannes.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Heidelbeer-Ernte im Heidekreis

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Tote und Verletzte nach Gebeten in Jerusalem

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus

Meistgelesene Artikel

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare