In Horstedt gegen Baum: 71-Jähriger schwer verletzt

In Horstedt gegen Baum: 71-Jähriger schwer verletzt

+
In Horstedt gegen Baum: 71-Jähriger schwer verletzt

Mit schweren Gesichtsverletzungen wurde der 71-jährige Bremer Fahrer eines Toyota nach einem Unfall an der Horstedter Landstraße in eine Bremer Klinik gebracht. Auf gerader Strecke war der Mann am Freitag gegen 14 Uhr mit dem Wagen aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abgekommen, in den Graben geraten und mit dem Heck des Autos gegen einen Baum geprallt.

Mit schweren Gesichtsverletzungen wurde der 71-jährige Bremer Fahrer eines Toyota nach einem Unfall an der Horstedter Landstraße in eine Bremer Klinik gebracht. Mit schwerem Gerät mussten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Thedinghausen, Horstedt und Blender den Verunglückten aus seinem völlig zerstörten

Fahrzeug befreien. Rund eine Stunde dauerte dieser schwierige Einsatz. Die Horstedter Dorfstraße, einzige Verbindung in den Ort, war während der Rettungsarbeiten gesperrt.

Foto: Butt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Dauerregen lässt Pegel steigen

Dauerregen lässt Pegel steigen

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Kommentare