Keine Verletzten bei Kollision am Sonnabend

Mann gerät in Gegenverkehr: Frontalzusammenstoß in Thedinghausen

Thedinghausen - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonnabendmittag in Thedinghausen, als ein 30-jähriger Mann aus Hamburg mit seinem Auto in den Gegenverkehr geriet. 

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 14 Uhr am Krempeweg. Der Mann fuhr mit seinem VW Golf auf dem Deichverteidigungsweg in Richtung Eißel und folgte den Anweisungen seines Navigationsgeräte. In einer Rechtskurve vor dem Klärwerk geriet er jedoch nach links in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Kia Carens eines 46-Jährigen. 

Durch den Frontalzusammenstoß entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7.500 Euro. Die Fahrer blieben jedoch unverletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

China baut Militärstützpunkte im Südchinesischen Meer aus

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Meistgelesene Artikel

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Kommentare