Vorschläge zur Nutzung einer Freifläche gesucht

Eventuell „Opel Blitz“ in Glasgarage

+
Was soll mit diesem nach Abriss einer alten Lagerhalle vergrößerten freien Platz am Ortseingang geschehen? Die Gemeindeverwaltung erbittet weitere Vorschläge.

Thedinghausen - Einen Feuerwehr-Oldtimer der Marke „Opel Blitz“ aus dem Jahr 1955 dort in einer abschließbaren Glas-Garage auszustellen – das könnte sich die Freiwillige Feuerwehr Thedinghausen gut vorstellen.

Das alte Fahrzeug sei im Besitz der Samtgemeinde, „wurde TÜV-fertig gemacht, zugelassen und ist fahrtüchtig“, verdeutlichen die Brandschützer in ihrem Vorschlag zur Gestaltung der freigewordenen Fläche am Ortseingang, schräg gegenüber vom Erbhof auf der anderen Straßenseite.

Der „Blitz“-Oldtimer wäre ein Blickfang für alle, die in den Ort kommen, finden die Kameraden. Eine „Opel“-Gruppe aus Mitgliedern des Feuerwehr-Fördervereins könnte sich um Erhalt und Nutzung des alten Löschgruppenfahrzeugs kümmern. Dieses sei derzeit in einer angemieteten Scheune in Dibbersen untergebracht.

Vorschläge bis zum 11. Januar

969 Quadratmeter umfasst das betreffende freie Grundstück an der Landesstraße. Im November war dort wie berichtet ein alter Lagerschuppen abgerissen worden. Die Fläche wurde vom Land Niedersachsen der Gemeinde übereignet. Seit Jahresbeginn gehört ihr dieses Areal.

Die Gemeindeverwaltung nimmt bis zur Ratssitzung am 11. Januar gern weitere Vorschläge zur künftigen Nutzung entgegen. So sind für Verwaltungschef Harald Hesse auch eine neue Parkfläche oder eine Grünfläche mit Bänken und Beeten an diesem Standort nahe des Ortseingangs denkbar.

Doch scheint die Feuerwehr-Idee von der Oldtimer-Glasgarage schon etwas genauer durchüberlegt zu sein. Vielleicht wirft aber auch jemand einen noch überzeugenderen Geistesblitz mit in die Debatte. - la

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Meistgelesene Artikel

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Erst Januar – und schon Störche da

Erst Januar – und schon Störche da

Kommentare