Ausverkauftes Haus in Blötes Festzelt

Thänhuser Abend: Ein Eros-Center im Kaufhaus Kastendieck?

+
Auch die neue Rathaus-Homepage passt sich den Gegebenheiten an, vorn die Plattrichten-Moderatoren Andrea Stadtlander und André Habekost.

Thedinghausen - Das Moderatoren-Duo Andrea Stadtlander und André Habekost empfahl den Politikern, nicht so genau hinzuhören.

Und das war auch gut so, denn es ging hoch her beim Thämhuser Abend in Blötes Festzelt, das mit 650 Sitzplatzkarten sowie einigen Stehplätzen voll bis zum Rand war. Der Thänhuser Abend am Donnerstagabend als Auftaktveranstaltung des Thänhuser Marktes mit den „Plattrichten“ war gespickt mit vielen „Neuigkeiten“ aus der Samtgemeinde – abgerundet durch zahlreiche Video-Einblendungen. Einfach köstlich, wie beide quer Beet durch die Dörfer und die politische Landschaft wandelten und viele „zufällig“ ihr Fett wegkriegten.

„Kommt der neue Marktmeister aus Achim“, so Andrea: „Wat is blos los inne Gemeende? Marktmeester Thomas Wendt wech, Karneval in Morsum wech, Bäckers Gasthuus in Wulmsdörp wech, Bürgermeester Didi Ehlers wech, Schröder’s Gasthuus wech.“ Beide kamen auch auf die Felder Feuerwehrkameraden zu sprechen, die Silber bei der Olympiade in Österreich holten: „Echte Kerle!“

Die 650 begeisterten Besucher sparten nicht mit Applaus. Der Thänhuser Abend war ausverkauft.

Die Jugendgruppe der Plattsnackers diskutierte in ihrem Sketch über Sex und ein Mädel meinte, sie hätten zu Hause einen Sextanten. Zur Sprache kam das Thänhuser Rathaus. SG-Bürgermeister Harald Hesse hatte einen blauen Brief aus Verden erhalten. Er hätte seinen Laden nicht im Griff und solle besser in die Kasse schauen. „Wat kost de Welt?“ Der An- und Umbau des Rathauses soll nun 1,9 Millionen kosten.

Tolle Ideen gab es fürs Gasthaus Scholvin-Ortmann. Mit einem Bild untermalt entwickelten Andrea und André Ideen zum Thema, Senioren-Residenz in Riede: Geldautomat, Tanztee, runde Geburtstage, diamantene Hochzeiten und dann die ganzen Beerdigungen.

Die sööten Deerns vom neuen Eros-Center stellten sich schon mal vor.

Beim Tupperparty-Sketch kriegten die Männer mal wieder so richtig Dampf und seine tolle Singstimme bewies André beim Thermomix-Song auf platt nach der Melodie von Ti Amo. Das Publikum klatschte im Takt.

In Planung, so spricht man hinter vorgehaltener Hand, soll im ehemaligen Kaufhaus Kastendieck ein Eros-Center der Spitzenklasse entstehen, die „sööten Deerns“ zeigten schon mal ihre Reize auf der Bühne. Auf die Tränendrüsen drückte Andrea, als sie in einem tollen Nachruf-Song auf das wunderbare Gasthaus Schröder sang.

„Thänhuser Abend“ in Thedinghausen

Sirenen heulten, Einsatz, ein Action-Video der Jugendfeuerwehr Emtinghausen, ab mit Blaulicht, eine tolle Einsatzleistung, die in diesem Jahr mit einer großzügigen Spende aller beteiligten Aussteller der Autoschau unterstützt wird. Das Ende des gut zweistündigen Superprogramms nahte, als Andrea und André die überall beliebte stets zum Jahresende gezeigte Fernsehsendung „der 90. Geburtstag“ auf die Bühne brachten mit den fiktiven Gästen Dr. Thomas Röpke, Pastor Walter Busch, Hans-Otto de Riese und Spezie Andreas Böse-Bartels. Unter zunehmendem Alkoholpegel servierte André Hühnersuppe, Labskaus und viel Schnaps. Stehende Ovationen, Jubelrufe, begeisterte Beifallsstürme der Besucher als Dank für den einmaligen Abend voll überschäumendem Humor.

Der Freitagabend auf dem 41. Thänhuser Markt

Aktiv auf der Bühne neben dem Moderatoren-Team waren die „Plattsnackers“ Silke Eitmann, Margret Grahl, Heinz Ahrens, Frank Fröhlich, Petra Bergmann-Kurylak, Heinz-Dieter Wigger, Torsten Ewald, Nicole, Philip und David Rattinger, Tanja Schümann, Heike Tiedemann, Sascha Stelten, Lukas Kurylak, Swantje Bremer, Fiona Kramski und Rieke Stadtlander.

jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Kommentare