Kollision zwischen Emtinghausen und Schwarme

Abbiegen trotz Gegenverkehr: Drei Frauen bei Unfall verletzt

+

Emtinghausen - Weil eine Autofahrerin ungeachtet eines entgegenkommenden Fahrzeugs nach links von der L331 abbiegen wollte, sind am Dienstag insgesamt drei Frauen verletzt worden.

Die 54 Jahre alte Kia-Fahrerin bog laut Polizeimeldung gegen 9 Uhr nach links in die Straße Am Neuen Lande ein. Dabei missachtete sie das Recht auf Vorfahrt einer entgegenkommenden 41-jährigen VW-Fahrerin, sodass es zum Zusammenstoß beiden Fahrzeuge kam. Bei Autos wurden von der Straße geschleudert.

Durch die Kollision erlitten beide Fahrerinnen sowie eine 34-jährige Mitfahrerin im VW Verletzungen. Der Schaden an den Autos beträgt laut der Polizei rund 8000 Euro. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Gegen die Unfallverursacherin ermittelt die Polizeistation Thedinghausen wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Erst Anfang Juli war es an der gleichen Stelle zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Flüchtling mischt bei der Achimer Feuerwehr mit - doch Abschiebung droht

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Individuell gefertigte Medaille als Lohn für die Anstrengung

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Erstes Oldtimer-Pflügen in Hülsen mit 14 alten Schätzchen

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Fahrerin verliert Kontrolle: Überholvorgang endet am Baum

Kommentare