„Emtinghausen-Riede-Tour“ steht

Kirche, Mühle und vieles mehr per Rad

+
Die Rieder St. Andreas-Kirche: Innen und außen ein Hingucker.

Emtinghausen/Riede - 2012 entstand im Arbeitskreis Tourismus der Samtgemeinde Thedinghausen die Idee, eine Fahrrad-Tour durch die Gemeinden Emtinghausen und Riede sowie die Obstplantagen in Thedinghausen-Donnerstedt zu entwickeln um die Sehenswürdigkeiten wie die St. Andreas-Kirche in Riede und die 2010 aufwendig renovierte Mühle in Emtinghausen zu präsentieren.

Jürgen Winkelmann, Bürgermeister der Gemeinde Riede und Hanfried Lübkemann, ehemaliger Emtinghauser Bürgermeister und Vorsitzender des Dorfvereins Emtinghausen-Bahlum, unterstützten das Projekt.

Die Tourist-Information der Samtgemeinde Thedinghausen hat dazu jetzt einen Flyer mit einer Karte und touristischen Hinweisen erstellt. Die Hauptstrecke ist 35 Kilometer lang und wurde mit Wegweisern ausgeschildert. Entlang der Strecke gibt es acht Informationstafeln mit Wissenswertem für Einheimische und Gäste.

Die Tour kann sowohl an der Mühle Emtinghausen als auch am alten Feuerwehrhaus in Riede gestartet werden. Es gibt aber auch Querverbindungen, um die Strecke abzukürzen. Entlang der Strecke laden die hiesigen Gastronomiebetriebe und Hofläden zum Verweilen und Einkaufen ein. Für auswärtige Gäste sind auch die Unterkunftsbetriebe im Flyer aufgelistet. Es ist ebenfalls möglich, die Tour mit einer Fahrt der Museumsbahn Pingelheini, der „Flotten Weser“ oder den Radrouten der Weyher-Tour beziehungsweise der Meliorationstour zu kombinieren.

Zur offiziellen Einweihung der Tour lädt Samtgemeindebürgermeister Harald Hesse für Sonnabend, 22. August, um 11 Uhr im Sommergarten des Gasthauses Scholvin-Ortmann in Riede alle Mitglieder des Samtgemeinerates und der Gemeinden Emtinghausen und Riede sowie die örtlichen Vereine und Institutionen ein.

Kostenlose Flyer und Infomaterial sind in der Tourist-Information im Schloss Erbhof (Braunschweiger Straße 1, Telefon 04204/88-22) sowie im Rathaus Thedinghausen und im Bürgerbüro Riede erhältlich. Weitere Infos gibt es auch im Internet:

www.thedinghausen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Heidekreis-Feuerwehr hilft in Hochwasser-Region

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Kinderstadtfest zum Ende der Sommerferien

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Studie: Zehn Berufe, die vom Aussterben bedroht sind

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

180 Feuerwehrleute aus Verden in Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Absperrungen zur Sicherheit: Die Amtsgericht-Fassade bröckelt

Kommentare