Sensation bei Meisterschaften in Rostock

Deutsche Vizemeister aus Felde

Die internationale B-Gruppe Felde kurz vor dem Start – und am Ende stand der Titel eines Deutschen Feuerwehrvizemeisters.

Felde/Rostock - War das am Samstagabend ein Riesenjubel, die Felder Feuerwehrkameraden und ihre Begleiter konnten es kaum fassen: Die internationale B-Gruppe Felde holte sich nach den internationalen CTIF-Bedingungen bei den Deutschen Feuerwehrmeisterschaften im Ostseestadion Rostock den Titel des deutschen Feuerwehr-Vizemeisters.

Die Kameraden fielen sich um den Hals, als sie aufs Siegertreppchen gerufen wurden. Dieser Titel berechtigt nun die Gruppe, im nächsten Jahr an der Feuerwehr-Olympiade im Juli in Villach in Österreich teilzunehmen.

Dort ist dann die gesamte Feuerwehrwelt zu Gast. In Rostock gingen insgesamt über 2000 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden in unterschiedlichen Wettbewerben an den Start.

jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Bilder aus Hamburg: Mann greift Passanten mit Messer an

Bilder aus Hamburg: Mann greift Passanten mit Messer an

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Meistgelesene Artikel

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Hochwasser-Helfer aus dem Kreis Verden bei Hildesheim im Einsatz

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Autobahnpolizei untersucht Lkw: „Liste des Schreckens“

Autobahnpolizei untersucht Lkw: „Liste des Schreckens“

21-Jähriger kündigt beim Finanzamt, um Schauspieler zu werden

21-Jähriger kündigt beim Finanzamt, um Schauspieler zu werden

Kommentare