Änderung der Benutzungssatzung

Anmeldung für Kita: Berufstätigkeit ist jetzt nachzuweisen

Thedinghausen - Bei Anmeldungen ihrer Kleinen für kommunale Kindertagesstätten in der Samtgemeinde Thedinghausen müssen Eltern künftig einen Nachweis des Arbeitgebers über ihre Berufstätigkeit beifügen.

Eine entsprechende Änderung der Kita-Benutzungssatzung stieß in den Räten der Samtgemeinde bereits auf Zustimmung.

Bisher gebe es auf den Anmeldungen lediglich ein Feld, in dem die Sorgeberechtigen Gründe für die bevorzugte Aufnahme in den Kindergarten nennen sollten, erläutert die Verwaltung in ihrer Beschlussvorlage. Die meisten Eltern gäben dort „Berufstätigkeit“, „Wiedereinstieg in den Beruf“ oder Ähnliches an.

Nicht alle Eltern aber füllten das Feld aus – auch wenn sie berufstätig sind. Die Gemeinde sei aber auf diese Angaben angewiesen, um über die Zusage für einen Kita-Platz zu entscheiden.

Ein Rieder Ratsmitglied wollte im Übrigen beobachtet haben, dass Eltern ihre Kinder auch mal für ein paar Stunden in der Kita anmelden, nur um selber ausgiebig zu joggen.

In die vorgeschlagene Neufassung der Benutzungssatzung soll nun folgender Satz über die schriftliche Anmeldung eingefügt werden ...„Darüber hinaus ist Bestandteil der Anmeldung ein Nachweis der Berufstätigkeit durch den Arbeitgeber, sofern eine Berufstätigkeit besteht oder diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufgenommen werden soll“. 

 la

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Meistgelesene Artikel

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Früher Bierverlag Budelmann, jetzt Abriss der Nummer 98

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Erst Januar – und schon Störche da

Erst Januar – und schon Störche da

Kommentare