89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße
+
89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

Schwere Verletzungen trug ein im Jahr 1926 geborener Autofahrer davon, der mit seinem Wagen gestern gegen 16 Uhr an der Syker Straße in Thedinghausen auf ein parkendes Auto prallte. Dessen 19-jährige Insassin wurde ebenfalls verletzt.

Ein Hubschrauber brachte den älteren Mann ins Krankenhaus. Er war in Richtung Emtinghausen unterwegs gewesen und hatte offenbar das andere, stehende Fahrzeug übersehen oder nicht als solches wahrgenommen. Da die viel befahrene Durchgangsstraße halbseitig wegen des Unglücks gesperrt war, bildeten sich am Nachmittag rasch längere Rückstaus .

Foto: Laue

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Streit um Durchfahrtsrechte eskaliert

Streit um Durchfahrtsrechte eskaliert

Streit um Durchfahrtsrechte eskaliert
BBS Verden bieten Doppelqualifikation an: Abitur plus Sozialpädagogische Assistenz

BBS Verden bieten Doppelqualifikation an: Abitur plus Sozialpädagogische Assistenz

BBS Verden bieten Doppelqualifikation an: Abitur plus Sozialpädagogische Assistenz
Kaum Wohnraum für Geflüchtete

Kaum Wohnraum für Geflüchtete

Kaum Wohnraum für Geflüchtete
„VERbündet gegen Rechts“ hält „Spaziergänger“ aus der Fußgängerzone fern

„VERbündet gegen Rechts“ hält „Spaziergänger“ aus der Fußgängerzone fern

„VERbündet gegen Rechts“ hält „Spaziergänger“ aus der Fußgängerzone fern

Kommentare