89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

+
89-Jähriger fährt auf: Schwerer Unfall an Syker Straße

Schwere Verletzungen trug ein im Jahr 1926 geborener Autofahrer davon, der mit seinem Wagen gestern gegen 16 Uhr an der Syker Straße in Thedinghausen auf ein parkendes Auto prallte. Dessen 19-jährige Insassin wurde ebenfalls verletzt.

Ein Hubschrauber brachte den älteren Mann ins Krankenhaus. Er war in Richtung Emtinghausen unterwegs gewesen und hatte offenbar das andere, stehende Fahrzeug übersehen oder nicht als solches wahrgenommen. Da die viel befahrene Durchgangsstraße halbseitig wegen des Unglücks gesperrt war, bildeten sich am Nachmittag rasch längere Rückstaus .

Foto: Laue

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Betrunkener Schwertransport-Begleiter verursacht Unfall auf A27

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

Chemieschüler-Elite des Landes zu Gast

3,6 Millionen Euro Baukosten für Integration und Inklusion

3,6 Millionen Euro Baukosten für Integration und Inklusion

Kommentare