33-Jähriger schwer verletzt

Motorradunfall auf Dibberser Landstraße

Dibbersen/Donnerstedt - Mit schweren Verletzungen wurde gestern nach einem Unfall gegen 15.30 Uhr auf der Dibberser Landstraße in Richtung Riede ein 33-jähriger Motorradfahrer ins Krankenkenhaus gebracht.

Der Bremer war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei mit seinem Krad in einer Linkskurve vermutlich wegen zu hohem Tempo von der Fahrbahn abgekommen. Seine Verletzungen seien gravierend, aber nicht lebensgefährlich, teilte die Polizei auf Nachfrage noch mit.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Verlegenheitslösung mit vielen Fragezeichen

Bäume stürzen auf L 155

Bäume stürzen auf L 155

Kommentare