Dressur, Hindernisparcours, Kombiprüfung und Fahrpokal

Sonntag starten die Kutschen

Die kleine Sarah ist bereits eine exzellente Fahrerin.

Hohenaverbergen - Der Fahr- und Reitverein Niedersachsen-Mitte lädt am kommenden Sonntag, 28. Juni, ab 10 Uhr, zum großen Fahrturnier auf den idyllisch gelegenen Lohberg-Turnierplatz des Reitvereins Graf von Schmettow ein.

Ab 8 Uhr steht für die teilnehmenden Fahrer die Besichtigung des Hindernisparcours an. Um 9 Uhr beginnt dann die erste Prüfung, hier starten die Zweispänner/Ponys mit der Dressuraufgabe und dem Hindernisparcours.

Etwa ab 10.30 Uhr geht es weiter mit der Dressuraufgabe für die Einspänner/Pferde und dem Kegelparcours. Ab 12.30 Uhr folgt eine kurze Mittagspause, für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Gegen 13 Uhr folgen die Dressuraufgabe der Einspänner/Ponys und der Kegelparcours. Zusätzlich wird erstmals der Fahrpokal der Haflingerinteressengemeinschaft Hannover (HIG) ausgefahren.

Der Lohberg-Turnierplatz ist in Zusammenarbeit mit dem Reitverein Graf von Schmettow in den vergangenen 14 Tagen auf die grüne Fahr- und Reitsaison vorbereitet worden. In mehreren Arbeitsdiensten wurde Rasen gemäht, Blumen gepflanzt, Zäune in Stand gesetzt und Reparaturarbeiten vorgenommen, so dass alle wieder ein wunderschöner Turnierplatz erwartet.

In der Dressuraufgabe sind die korrekte Leinenführung, die Durchlässigkeit der Pferde, das genaue Anfahren der Punkte, sowie Takt und Losgelassenheit der Pferde und noch vieles mehr vom Richter zu beurteilen.

Beim Hindernisparcours gilt es, die aufgestellten Kegel in der richtigen Reihenfolge zu durchfahren, ohne die aufliegenden Bälle abzuwerfen. Dies führt zu Strafpunkten, die auf die gestoppte Zeit umgerechnet werden.

Der Fahr- und Reitverein Niedersachsen-Mitte freut sich auf viele Besucher auf dem Lohbergturnierplatz, wo es auch eine reichhaltige Kaffeetafel mit selbst gebackenem Kuchen gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Kampfabstimmung um CDU-Vorsitz: CDU vor Richtungsentscheid

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Furcht vor Huawei: Trump macht Indien Druck beim Thema 5G

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Karneval in Stolzenau: Prunksitzung 2020

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Anonyme Drohung an Göttinger Hainberg-Gymnasium: Polizei im Großeinsatz

Meistgelesene Artikel

Amazon-Ansiedlung in Achim: Bagger bereiten Boden für Baufeld

Amazon-Ansiedlung in Achim: Bagger bereiten Boden für Baufeld

Der frühe Vogel kann ihn mal

Der frühe Vogel kann ihn mal

Ein Blick in Verdens Mittelalter

Ein Blick in Verdens Mittelalter

Ringwechsel mal zehn: Heiraten am 20. Februar 2020 im Landkreis Verden

Ringwechsel mal zehn: Heiraten am 20. Februar 2020 im Landkreis Verden

Kommentare