Große Begeisterung bei Bremen Oldtimer Classics über Bentley, Borgward und Co. in Oyten, Thedinghausen und Achim

Solche Schätze sieht der Nordkreis selten

Solche Werte standen noch nie auf dem Erbhof in Thedinghausen.

Nordkreis- Von Manfred Brodt · Nach der Fußball-Weltmeisterschaft hat am Wochenende wohl kaum ein Ereignis die Menschen im Nordkreis so berührt wie die Bremen Oldtimer Classics am Samstag, die von Bremen über Oyten, Fischerhude, Thedinghausen und Achim große Bereiche des Nordkreises durchstreifte.

Überall standen die Menschen am Straßenrand und auf Plätzen und staunten über die 160 traumhaften Autos aus den letzten hundert Jahren.

Als sie mit gehöriger Verspätung sich auf dem Erbhof in Thedinghausen aufgestellt hatten, kommentierte Gerd Schröder, der Bürgermeister der Samtgemeinde: „Solche Werte haben wir hier auf dem Erbhof noch nie gehabt.“

Die Schätze sind aber wohl mehr ideeller Natur, denn die Liebhaber der alten Autos verkaufen sie in der Regel nicht, auch nicht für die Riesensummen, die sie wert sein sollen. Die Fahrer sind in der Regel Liebhaber der Schmuckstücke und keine Händler.

Bremen Oldtimer Classics unterwegs

160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt
160 Oldtimer, die schönsten Autos aus den letzten 100 Jahren, fuhren am Samstag bei der Bremen Oldtimer Classics durch den Nordteil des Kreises Verden und faszinierten die Menschen. Unsere Fotos zeigen die Stationen am Erbhof in Thedinghausen und in der Achimer Fußgängerzone. © Mediengruppe Kreiszeitung / Manfred Brodt

Bremen Oldtimer Classics

152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden
152 Oldtimer aus sieben Jahrzehnten Zeitgeschichte waren am Samstagmorgen auf dem Bremer Marktplatz zu bestaunen. Bei den Bremer Oldtimer Classics ging es in mehreren Zeitfahren über Achim, Oyten und Thedinghausen abschließend wieder zurück in die Hansestadt. © Mediengruppe Kreiszeitung / Max Seidenfaden

160 Limousinen schmückten den Erbhof, waren auf der Strecke unterwegs, vom Bentley Speed Six, 4,5 Liter Le Mans aus den 20er Jahren über den Riley Brooklands von 1931, den Mercedes Benz 220 A Cabriolet von 1953 bis zu den englischen Sportwagenklassikern Jaguar, MG und Triumph, Alfa Romeos und edlen Exemplaren von VW, Borgward, BMW, Citroen, Ford oder Opel.

Viele der Fahrer sind mit ihren Oldtimern zu Veranstaltungen in der ganzen Welt unterwegs. Diesmal beehrten sie auf ihrem Rundkurs im Bremer Umland Oyten, Fischerhude, Thedinghausen und Achim.

Daimler Benz, Nürburg 460, Pullmann Cabriolet aus dem Jahr 1929.

Hier in der Fußgängerzone hatten sie auch eins der Zeitrennen der Rallye zu absolvieren. 50 Meter der Fußgängerzone zwischen zwei Lichtschranken galt es, möglichst genau in zehn Sekunden zu durchfahren. Die Fahrer und Fahrerinnen haben das in den Monaten zuvor zu Hause und auf besonderen Teststrecken geübt. Beifahrer und Beifahrerinnen haben während der 50 Meter Stoppuhren in den Händen und sagen, wann Gas zu geben und das Bremspedal zu treten ist. Manchen der Fahrer war der fürs exakte Zeitfahren zu gewinnende Pokal aber auch schnurzegal. Sie gaben Stoff, brachten die kurze Distanz in fünf Sekunden hinter sich und düsten weiter Richtung Bremen. Sie wollten demonstrieren, was in ihren Wagen steckt oder einfach aus der Hitze der Achimer Fußgängerzone kommen. Bei den vielen noblen Fahrzeugen mussten die Fahrer nämlich lange auf ihren Start warten, und die Schlange zog sich von der Achimer Fußgängerzone bis zur Ueser Kreuzung „Grüner Jäger“.

Die vielen Zuschauer waren fasziniert und interessierte es nicht, dass die betagten Wagen natürlich höchste Umweltansprüche in Innenstädten nicht erfüllen.

Eindrucksvoll waren sie alle, auch der Lincoln Continental, der es mit seinen 6,25 Metern Länge auch Moderator Andreas Schamayan angetan hatte. Begeistert plauderte er über das Auto am Ende der Zeitstrecke so lange, dass fast der nächste Oldtimer aufgefahren wäre.

Im Fahrzeugfeld auch an diesem Nachmittag erst dazugestoßene Oldtimer aus Achim, die der stellvertretende Bürgermeister Rainer Ditzfeld ausgewählt hatte. Der andere stellvertretende Bürgermeister Bernd Junker saß während der ganzen 200 Kilometer langen Rallye zusammen mit dem Achimer Johannes Bruno im 50 Jahre alten türkisfarbenen Tatra 603 von Uwe Engberts, dem offiziellen Achim-Oldtimer.

Ein schönes Spektakel, das allen gefiel, außer zwei Radfahrern, die während des Zeitfahrens in der engen Fußgängerzone den Autos entgegenradeln, keinen Platz machen wollten und beim widerwilligen Verlassen der „Rennstrecke“ schimpften: „Diese blöden Kisten.“

Mit dieser Meinung standen sie aber alleine auf weiter Flur.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Amazonas: Brasiliens Polizei ermittelt gegen Brandstifter

Amazonas: Brasiliens Polizei ermittelt gegen Brandstifter

Freiwillige Feuerwehr Kirchwalsede feiert 100-jähriges Bestehen

Freiwillige Feuerwehr Kirchwalsede feiert 100-jähriges Bestehen

Wer die Museumsbahnen in Deutschland am Laufen hält

Wer die Museumsbahnen in Deutschland am Laufen hält

Reisegarten am Delmequell eröffnet

Reisegarten am Delmequell eröffnet

Meistgelesene Artikel

Großbrand vernichtet Rinderstall: Tiere sterben qualvoll in den Flammen

Großbrand vernichtet Rinderstall: Tiere sterben qualvoll in den Flammen

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Pegelstände der Wümme so niedrig wie nie

Auto prallt frontal gegen Baum: 19-Jähriger stirbt bei Unfall

Auto prallt frontal gegen Baum: 19-Jähriger stirbt bei Unfall

Otterstedter Dorfladen: Projekt zur Finanzierung ganz nah am Ziel

Otterstedter Dorfladen: Projekt zur Finanzierung ganz nah am Ziel

Kommentare